Meisterschaft Oberösterreich 1. Klasse 1926/27 

 

Gestartet wurde der Bewerb im September 1926 mit nur 5 Vereinen, Anfang November 1926 wurden der SV Ried und der Welser SC (als 3:0 Sieger eines Qualifikationsspieles gegen dem Gmundner SV) nachträglich in die 1. Klasse aufgenommen.

Meister wurde zum 4. Mal in Folge der Linzer ASK.

 


 

Endstand (10.07.1927):


1.
Linzer ASK
12
11
0
1
77
:
15
5,13
22
Meister
2.
Hertha Wels
12
9
1
2
38
:
22
1,73
19
3.
SV Urfahr 1912
12
8
0
4
56
:
28
2,00
16
4.
Welser SC
12
4
2
6
33
:
47
0,70
10
5.
Germania Linz
12
1
5
6
20
:
42
0,48
7
6.
SV Ried im Innkreis
12
2
1
9
12
:
52
0,23
5
7.
Welser Sportfreunde
12
1
3
8
27
:
57
0,47
5
1) Absteiger

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit):
Anzahl der Siege - Torquotient

 


 

Aufsteiger: SV Gmunden (aus der 2. Klasse) nach zahlreichen Protesten.

Geschichte:

Gmunden wurde Meister der 2. Klasse vor dem Linzer Sportverein. Mitte Juli 1927

wurden aber die Linzer vorgereiht, da Gmunden bei seinem 4:0 Sieg gegen die

Linzer einen unberechtigten Spieler eingesetzt haben soll. Gmunden protestierte

gegen diese Entscheidung nicht mehr beim Landesverband sondern beim ÖFB

direkt. Dieser setzte das 4:0 für Gmunden Mitte August 1927 wieder in Kraft und

bestätigte somit die ursprüngliche Klassifizierung.

 


 

1)

Ein Protest der Welser Sportfreunde gegen die 4:8 Niederlage beim LASK am

26.6.1927 wurde abgewiesen und die Welser dadurch zum Abstieg bestimmt.

 


 

Alle Spiele
September 1926

12.09.1926

 

 

SV Urfahr 1912 - Germania Linz

 

 

3:0

 

 

Abbruch in der 35. Minute beim Stand von 3:0.

Germania abgetreten, mit 3:0 beglaubigt oder

strafverifiziert

26.09.1926
Welser Sportfreunde - Linzer ASK
1:10
Oktober 1926
03.10.1926
SV Urfahr 1912 - Linzer ASK
1:6
Hin- und Rückspiel (29.5.1927) am LASK-Platz
03.10.1926
Welser Sportfreunde - Germania Linz
4:4
10.10.1926
Germania Linz - Linzer ASK
2:6
10.10.1926
Hertha Wels - SV Urfahr 1912
4:0
24.10.1926
SV Urfahr 1912 - Welser Sportfreunde
8:0
31.10.1926
Hertha Wels - Germania Linz
1:1
November 1926
07.11.1926
Linzer ASK - Hertha Wels
7:1
12.11.1926
Hertha Wels - Welser SC
8:2
12.11.1926
SV Ried im Innkreis - Welser Sportfreunde
2:1
14.11.1926
Hertha Wels - SV Ried im Innkreis
4:0
14.11.1926
Welser SC - Linzer ASK
1:2
21.11.1926
Linzer ASK - SV Ried im Innkreis
8:0
21.11.1926
SV Urfahr 1912 - Welser SC
9:1
21.11.1926
Welser Sportfreunde - Hertha Wels
0:3
28.11.1926
SV Ried im Innkreis - Germania Linz
1:1
28.11.1926
Welser SC - Welser Sportfreunde
3:3
März 1927
13.03.1927
SV Ried im Innkreis - Welser SC
2:5
Nachtrag Herbstmeisterschaft
20.03.1927
SV Urfahr 1912 - SV Ried im Innkreis
5:0
Nachtrag Herbstmeisterschaft
20.03.1927
Welser SC - Germania Linz
2:2
Nachtrag Herbstmeisterschaft
27.03.1927
Germania Linz - Welser SC
2:3
27.03.1927
Hertha Wels - Welser Sportfreunde
3:0
April 1927
03.04.1927
Germania Linz - Welser Sportfreunde
3:3
03.04.1927
SV Ried im Innkreis - Hertha Wels
3:5
03.04.1927
Welser SC - SV Urfahr 1912
4:2
10.04.1927
Linzer ASK - Welser SC
8:3
Mai 1927
08.05.1927
Germania Linz - SV Ried im Innkreis
4:0
08.05.1927
Welser Sportfreunde - Welser SC
6:4
15.05.1927
SV Ried im Innkreis - Linzer ASK
0:8
22.05.1927
Linzer ASK - Germania Linz
10:0
22.05.1927
SV Urfahr 1912 - Hertha Wels
7:4
22.05.1927
Welser SC - SV Ried im Innkreis
3:0
29.05.1927
Linzer ASK - SV Urfahr 1912
4:1
29.05.1927
Welser SC - Hertha Wels
2:3
29.05.1927
Welser Sportfreunde - SV Ried im Innkreis
2:3
Juni 1927

12.06.1927

 

 

 

 

 

Germania Linz - Hertha Wels

 

 

 

 

 

0:1

 

 

 

 

 

Abbruch in der 65. Minute wegen Attacken der

Germaniaspieler Winter und Quistmeyer auf

den Linienrichter. Beide Spieler wurden

lebenslang gesperrt und traten kurz darauf

einem VAFÖ-Verein bei.

Trotzdem nur mit 0:1 gewertet !

12.06.1927
SV Ried im Innkreis - SV Urfahr 1912
1:6
26.06.1927
Linzer ASK - Welser Sportfreunde
8:4
Juli 1927
03.07.1927
Welser Sportfreunde - SV Urfahr 1912
3:6

10.07.1927

 

 

Germania Linz - SV Urfahr 1912

 

 

1:8

 

 

Neuaustragung des wegen Schlechtwetters am

1.5.1927 beim Stand von 1:2 in der 54''

abgebrochenen Spiels.

10.07.1927

 

 

Hertha Wels - Linzer ASK

 

 

1:0

 

 

Neuaustragung des wegen Schlechtwetters am

1.5.1927 beim Stand von 2:3 in der 45'

abgebrochenen Spiels.

 


 

 

Geändert am 13.06.2015