Meisterschaft Vorarlberg A-Klasse 1927 

 

Der FC Lustenau 07 holte den 7. Meistertitel in Serie.

 


 

Endstand (16.10.1927):


1.
FC Lustenau 07
4
2
2
0
10
:
7
1,43
6
Meister
2.
FC Bregenz
4
1
1
2
8
:
7
1,14
3
1)
3.
FA Turnerbund Lustenau
4
1
1
2
6
:
10
0,60
3
1)

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit):
Anzahl der Siege - Torquotient

 


 

1)

Um den 2. Platz wurde ein Entscheidungsspiel zwischen den punktegleichen Teams

aus Bregenz und dem Turnerbund Lustenau ausgetragen, das Torverhältnis war kein

Entscheidungskriterium.

 

30.10.1927 FA Turnerbund Lustenau - FC Bregenz 1:3 n.V. in Lustenau, Holzstrasse.

Dieses Spiel wurde aber nicht gewertet, weil Bregenz einen unberechtigten Spieler

eingesetzt hatte. Da den Bregenzern aber keine Schuld dabei nachgewiesen werden

konnte, wurde eine Neuaustragung dieses Entscheidungsspiels angordnet:

 

18.03.1928 FA Turnerbund Lustenau - FC Bregenz 1:3 in Lustenau, Holzstrasse.

Damit erreichte der FC Bregenz den 2. Platz und der FA Turnerbund Lustenau musste

gegen dem Meister der B-Klasse Relegationsspiele austragen.

 

Relegation

06.05.1928 FA Turnerbund Lustenau - FC Lustenau 07 II 3:0

Der FA Turnerbund Lustenau verblieb in der A-Klasse, unbekannt ob er im Falle einer

Niederlage hätte absteigen müssen, ebenso ungeklärt (aber äusserst

unwahrscheinlich), dass die 2. Mannschaft des FC Lustenau in diesem Fall hätte

aufsteigen dürfen. Kurios aber, dass dieses Spiel während des laufenden Bewerbes

1928 stattgefunden hat.

 


 

Spiele
Hinrunde
15.05.1927
FC Lustenau 07 - FC Bregenz
3:1
26.05.1927
FA Turnerbund Lustenau - FC Lustenau 07
3:3
29.06.1927
FC Bregenz - FA Turnerbund Lustenau
1:2
Rückrunde
02.10.1927
FA Turnerbund Lustenau - FC Bregenz
0:4
09.10.1927
FC Lustenau 07 - FA Turnerbund Lustenau
2:1
16.10.1927
FC Bregenz - FC Lustenau 07
2:2

 


 

 

Gešndert am 13.06.2015