Österreich 2 (Wien II. Liga) 1927/28 

 

Am Ende des Spieljahres, im Sommer 1928, wurden die 2. und der verbliebene Rest der 3. Profiliga vereinigt, sodaß mehrere neue Vereine 1928/29 in der zweithöchsten Spielklasse vertreten waren.

 


 

Endstand (28.06.1928):


1.
SC Nicholson
22
18
4
0
110
:
23
4,78
40
Meister, Aufsteiger
2.
St. Marxer Bewegungsspieler
22
16
1
5
64
:
31
2,06
33
1)
3.
Weisse Elf
22
11
6
5
82
:
59
1,39
28
4.
SC Rudolfshügel
22
11
4
7
62
:
44
1,41
26
1)
5.
Favoritner FC Vorwärts 06
22
10
4
8
66
:
39
1,69
24
6.
Neubauer SC
22
10
2
10
52
:
73
0,71
22
7.
Gersthofer SV
22
9
4
9
47
:
47
1,00
22
5)
8.
SV Donau Wien
22
8
3
11
50
:
71
0,70
19
9.
Bewegung XX
22
6
2
14
42
:
80
0,53
14
10.
Viktoria XXI Wien
22
5
4
13
45
:
71
0,63
14
11.
IAF-Libertas Wien
22
5
2
15
43
:
62
0,69
12
2)
12.
Meidlinger Sportfreunde
22
3
4
15
35
:
98
0,36
10
4) Absteiger
Wiener Sportfreunde
20
7
5
8
52
:
60
0,86
19
3)

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit):
Anzahl der Siege - Torquotient

 


 

Aufsteiger: SC Altmannsdorf (Meister 3. Klasse)

Die 3. Profiklasse war schon lange nicht mehr lebensfähig (nur mehr 4 Teilnehmer) und löste sich

im Sommer 1928 auf, die verbliebenen Vereine Frem und Moravia wurden ebenfalls in die 2. Klasse

übernommen, obwohl die zweitklassigen Teams zunächst strikt gegen ein solches Vorgehen

Einspruch erhoben, sich aber schliesslich der Vernunft beugen mussten. Der einzige noch verbliebene

drittklassige Verein, Akademia, wechselte zu Amateurfussball.

 


 

1)

SC Rudolfshügel (übertritt zur VAFÖ nach Scheitern am sofortigen Wiederaufsteig) und die

St. Marxer Bewegungsspieler (aufgelöst, alle Spieler schlossen sich Nicholson an) schieden aus

der 2. Profiklasse am Saisonende aus.

 

2)

Ende September 1927 stand der IAF vor dem Auflösung, der Sportbetrieb wurde eingestellt. Anfang

Oktober tauchten Gerüchte über eine Spielgemeinschachaft zwischen IAF und Libertas auf, die um

den 20.11.1927 genehmigt wurde. Am Saisonende löste sich die Spielgemeinschaft und der IAF

(Zusammenschluß WAF/International) auf, die übriggebliebene Libertas nahm deren Platz in der

neuen Meisterschaft 1928/29 ein.

 

3)

Die Wr. Sportfreunde wurden ab 17.4.1928 vom Verband ausgeschlossen, da sie ihren Platz als

Müllablagerungdeponie benützen liessen. Alle Spiele wurden annulliert, der angezeigte Rekord ist der

zum Zeitpunkt des Ausschlusses.

 

4)

Die Meidlinger Sportfreunde waren der einzige reguläre Absteiger, aber die 3. Profiklasse wurde

aufgelöst, deshalb traten die Meidlinger zur VAFÖ über und fusionierten mit Viktoria V.

Der Verein verlor Anfang November seinen Heimplatz und spielte seine Heimspiele danach auf

diversen Plätzen.

 

5)

Der Gersthofer SV kündigte Mitte Mai 1928 an, zum Amateurismus zurückzukehren, setzte diesen

Schritt aber nicht um und verblieb in der II. Liga.

 


 

Runde 1
28.08.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - Neubauer SC
1:3
28.08.1927
IAF Wien - Gersthofer SV
0:2
28.08.1927
Meidlinger Sportfreunde - Bewegung XX
1:1
28.08.1927
SC Rudolfshügel - St. Marxer Bewegungsspieler
0:1
28.08.1927
Weisse Elf - Viktoria XXI Wien
5:5
28.08.1927
Wiener Sportfreunde - SV Donau Wien
3:4
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 2
04.09.1927
Gersthofer SV - Wiener Sportfreunde
1:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
04.09.1927
Neubauer SC - SC Rudolfshügel
3:2
04.09.1927
SC Nicholson - Weisse Elf
10:2
04.09.1927
SV Donau Wien - Meidlinger Sportfreunde
4:0
04.09.1927
St. Marxer Bewegungsspieler - IAF Wien
3:1
04.09.1927
Viktoria XXI Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
1:3
Runde 3
11.09.1927
Bewegung XX - SV Donau Wien
1:5
11.09.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - SC Nicholson
1:2
11.09.1927
IAF Wien - Neubauer SC
0:4
11.09.1927
Meidlinger Sportfreunde - Gersthofer SV
2:2
11.09.1927
SC Rudolfshügel - Viktoria XXI Wien
6:2
11.09.1927
Wiener Sportfreunde - St. Marxer Bewegungsspieler
2:2
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 4
09.10.1927
Gersthofer SV - Bewegung XX
4:1
09.10.1927
Neubauer SC - Wiener Sportfreunde
3:4
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
09.10.1927
SC Nicholson - SC Rudolfshügel
5:1
09.10.1927
St. Marxer Bewegungsspieler - Meidlinger Sportfreunde
4:1

09.10.1927

 

Viktoria XXI Wien - IAF Wien

 

4:0

 

siehe 2) IAF hatte den Spielbetrieb doch wieder

aufgenommen.

09.10.1927
Weisse Elf - Favoritner FC Vorwärts 06
4:4
Hin- und Rückspiel am Vorwärts-Platz
Runde 5
16.10.1927
Bewegung XX - St. Marxer Bewegungsspieler
1:8
Hin- und Rücksiel am Bewegungplatz

16.10.1927

 

 

 

IAF Wien - SC Nicholson

 

 

 

3:2

0:3

 

 

S -/+ strafverifiziert am 23.11.1927 - siehe 2)

IAF hatte bereits Spieler des künftigen Partners

Libertas eingesetzt, obwohl die Spielvereinigung

noch nicht bewilligt war.

16.10.1927
Meidlinger Sportfreunde - Neubauer SC
1:4
16.10.1927
SC Rudolfshügel - Weisse Elf
1:1
16.10.1927
SV Donau Wien - Gersthofer SV
2:4
16.10.1927
Viktoria XXI Wien - Wiener Sportfreunde
2:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 6
23.10.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - SC Rudolfshügel
3:3
23.10.1927
Neubauer SC - Bewegung XX
3:2
23.10.1927
SC Nicholson - Wiener Sportfreunde
4:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
23.10.1927
Viktoria XXI Wien - Meidlinger Sportfreunde
3:1
23.10.1927
Weisse Elf - IAF Wien
5:2

05.02.1928

 

 

 

 

St. Marxer Bewegungsspieler - SV Donau Wien

 

 

 

 

4:1

 

 

 

 

Das Originalspiel wurde am 23.10.1927 in der

85. Minute wegen Unbespielbarkeit des Platzes

beim Stand von 2:2 abgebrochen und nach

Protest der Bewegungsspieler am 2.12.1927

eine Neuaustragung angeordnet.

Runde 7
30.10.1927
Bewegung XX - Viktoria XXI Wien
4:0
30.10.1927
Gersthofer SV - St. Marxer Bewegungsspieler
2:0
30.10.1927
IAF Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
1:2
30.10.1927
Meidlinger Sportfreunde - SC Nicholson
1:3
30.10.1927
SV Donau Wien - Neubauer SC
6:1
30.10.1927
Weisse Elf - Wiener Sportfreunde
5:1
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 8
05.11.1927
SC Nicholson - Bewegung XX
6:1
Hin- und Rückspiel am Nicholsonplatz
06.11.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - Wiener Sportfreunde
3:2
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
06.11.1927
Meidlinger Sportfreunde - Weisse Elf
1:1

 

06.11.1927
Neubauer SC - Gersthofer SV
2:2
06.11.1927
SC Rudolfshügel - IAF Wien
4:0
06.11.1927
Viktoria XXI Wien - SV Donau Wien
1:4
Runde 9

12.11.1927

 

 

 

Meidlinger Sportfreunde - Favoritner FC Vorwärts 06

 

 

 

1:7

 

 

 

In der 80. Minute verließen die Meidlinger auf

Anordnung ihres Vereinsvorstandes das Spielfeld.

Letztendlich mit 1:7 beglaubigt.

Hin- und Rückspiel am Vorwärtsplatz.

12.11.1927
SC Rudolfshügel - Wiener Sportfreunde
3:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
12.11.1927
SV Donau Wien - SC Nicholson
1:1
12.11.1927
St. Marxer Bewegungsspieler - Neubauer SC
5:2
13.11.1927
Bewegung XX - Weisse Elf
1:6
29.01.1928
Gersthofer SV - Viktoria XXI Wien
1:1
Runde 10
20.11.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - Bewegung XX
2:0
20.11.1927
IAF Wien - Wiener Sportfreunde
7:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
20.11.1927
SC Nicholson - Gersthofer SV
4:2
20.11.1927
SC Rudolfshügel - Meidlinger Sportfreunde
4:0
20.11.1927
Viktoria XXI Wien - St. Marxer Bewegungsspieler
1:2
20.11.1927
Weisse Elf - SV Donau Wien
2:0
Runde 11
27.11.1927
Bewegung XX - SC Rudolfshügel
3:7
27.11.1927
Gersthofer SV - Weisse Elf
5:5

27.11.1927

 

Meidlinger Sportfreunde - IAF-Libertas Wien

 

1:6

 

IAF spielte sein erstes Spiel mit neuem Namen

Hin- und Rückspiel am Libertasplatz.

27.11.1927
Neubauer SC - Viktoria XXI Wien
7:4
27.11.1927
SV Donau Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
4:1
27.11.1927
St. Marxer Bewegungsspieler - SC Nicholson
2:3
Runde 12
25.09.1927
SC Nicholson - Neubauer SC
4:0
Hin- und Rückspiel am Nicholsonplatz.
04.12.1927
Favoritner FC Vorwärts 06 - Gersthofer SV
2:0
04.12.1927
IAF-Libertas Wien - Bewegung XX
0:1
04.12.1927
SC Rudolfshügel - SV Donau Wien
3:1
04.12.1927
Weisse Elf - St. Marxer Bewegungsspieler
2:1
04.12.1927
Wiener Sportfreunde - Meidlinger Sportfreunde
2:2
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 13 (wegen Cuprunde am vorgesehen Termin (11.12.1927) vorverlegt)

02.10.1927

 

Bewegung XX - Wiener Sportfreunde

 

2:3

 

Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !

Hin- und Rückspiel am Bewegungplatz

02.10.1927
Gersthofer SV - SC Rudolfshügel
5:3
02.10.1927
Neubauer SC - Weisse Elf
1:7

02.10.1927

 

SV Donau Wien - IAF Wien

 

3:0

 

S +/- siehe 2) - IAF nicht angetreten, da in

Auflösung begriffen (Spielbetrieb eingestellt)

02.10.1927
St. Marxer Bewegungsspieler - Favoritner FC Vorwärts 06
1:0
02.10.1927
Viktoria XXI Wien - SC Nicholson
3:5
Runde 14
12.02.1928
Bewegung XX - Meidlinger Sportfreunde
1:2

12.02.1928

 

Gersthofer SV - Neubauer SC

 

2:1

 

Neubauplatz, Gersthof verzichtete auf sein

Heimrecht.

12.02.1928
IAF-Libertas Wien - Weisse Elf
1:5
12.02.1928
SC Rudolfshügel - Favoritner FC Vorwärts 06
3:1
12.02.1928
SV Donau Wien - Wiener Sportfreunde
0:1
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
12.02.1928
St. Marxer Bewegungsspieler - Viktoria XXI Wien
3:2
Runde 15
19.02.1928
Bewegung XX - Favoritner FC Vorwärts 06
2:1
19.02.1928
Neubauer SC - IAF-Libertas Wien
2:2
19.02.1928
SC Rudolfshügel - SC Nicholson
1:1
19.02.1928
Weisse Elf - Meidlinger Sportfreunde
5:0
19.02.1928
Wiener Sportfreunde - Gersthofer SV
5:5
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
10.06.1928
SV Donau Wien - Viktoria XXI Wien
0:4
Runde 16
26.02.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - Weisse Elf
4:6
Hin- und Rückspiel am Vorwärts-Platz
26.02.1928
Neubauer SC - Meidlinger Sportfreunde
3:4
26.02.1928
SV Donau Wien - St. Marxer Bewegungsspieler
1:5
26.02.1928
Viktoria XXI Wien - Gersthofer SV
0:2
26.02.1928
Wiener Sportfreunde - IAF-Libertas Wien
3:3
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
24.03.1928
Bewegung XX - SC Nicholson
1:7
Hin- und Rückspiel am Nicholsonplatz
Runde 17
04.03.1928
IAF-Libertas Wien - Viktoria XXI Wien
4:0
04.03.1928
Meidlinger Sportfreunde - Wiener Sportfreunde
2:4
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
04.03.1928
Neubauer SC - Favoritner FC Vorwärts 06
2:3
04.03.1928
SC Rudolfshügel - Bewegung XX
5:0
04.03.1928
St. Marxer Bewegungsspieler - Gersthofer SV
0:1
04.03.1928
Weisse Elf - SC Nicholson
3:4
Runde 18

11.03.1928

 

 

Gersthofer SV - SV Donau Wien

 

 

0:3

 

 

S -/+ Am 28.6.1928 mit 0:3 strafverifiziert,

nachdem Gersthof am Spieltag (11.3.1928)

suspendiert war.

11.03.1928
IAF-Libertas Wien - St. Marxer Bewegungsspieler
2:4
11.03.1928
Meidlinger Sportfreunde - Viktoria XXI Wien
10:4
11.03.1928
Neubauer SC - SC Nicholson
0:13
Hin- und Rückspiel am Nicholsonplatz
11.03.1928
Weisse Elf - SC Rudolfshügel
4:2
11.03.1928
Wiener Sportfreunde - Favoritner FC Vorwärts 06
4:5
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
Runde 19
18.03.1928
IAF-Libertas Wien - SV Donau Wien
11:0
18.03.1928
Meidlinger Sportfreunde - St. Marxer Bewegungsspieler
3:4
18.03.1928
SC Rudolfshügel - Neubauer SC
3:1
18.03.1928
Weisse Elf - Bewegung XX
7:3
18.03.1928
Wiener Sportfreunde - SC Nicholson
0:2
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
20.05.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - Viktoria XXI Wien
2:2
Runde 20
05.02.1928
SC Nicholson - Viktoria XXI Wien
7:0
25.03.1928
Gersthofer SV - IAF-Libertas Wien
2:3
01.04.1928
Bewegung XX - Neubauer SC
5:1
01.04.1928
Wiener Sportfreunde - SC Rudolfshügel
1:0
Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !
08.04.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - St. Marxer Bewegungsspieler
0:1
08.04.1928
Meidlinger Sportfreunde - SV Donau Wien
2:2
Runde 21
15.04.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - SV Donau Wien
8:0
15.04.1928
Gersthofer SV - Meidlinger Sportfreunde
7:2
15.04.1928
SC Nicholson - St. Marxer Bewegungsspieler
0:0
15.04.1928
Viktoria XXI Wien - SC Rudolfshügel
3:0
15.04.1928
Weisse Elf - Neubauer SC
2:3

15.04.1928

 

Wiener Sportfreunde - Bewegung XX

 

2:5

 

Wr. Sportfreunde ausgeschieden - nicht gewertet !

Hin- und Rückspiel am Bewegungplatz.

Runde 22
22.04.1928
Gersthofer SV - Favoritner FC Vorwärts 06
0:1
22.04.1928
IAF-Libertas Wien - Meidlinger Sportfreunde
4:2
22.04.1928
SC Nicholson - SV Donau Wien
10:0
22.04.1928
St. Marxer Bewegungsspieler - SC Rudolfshügel
3:1
22.04.1928
Viktoria XXI Wien - Bewegung XX
2:2
Runde 23 (Ab Runde 23 waren die Wr. Sportfreunde vom Bewerb ausgeschlossen)
29.04.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - IAF-Libertas Wien
3:1
29.04.1928
Gersthofer SV - SC Nicholson
1:2
29.04.1928
SV Donau Wien - SC Rudolfshügel
4:5
29.04.1928
St. Marxer Bewegungsspieler - Bewegung XX
3:1
Hin- und Rückspiel am Bewegungplatz
29.04.1928
Viktoria XXI Wien - Weisse Elf
2:1
Runde 24
13.05.1928
Favoritner FC Vorwärts 06 - Meidlinger Sportfreunde
15:0
Hin- und Rückspiel am Vorwärtsplatz
13.05.1928
SC Nicholson - IAF-Libertas Wien
7:1
13.05.1928
SC Rudolfshügel - Gersthofer SV
4:2
13.05.1928
SV Donau Wien - Bewegung XX
6:3
13.05.1928
St. Marxer Bewegungsspieler - Weisse Elf
8:3
13.05.1928
Viktoria XXI Wien - Neubauer SC
1:2
Runde 25
06.05.1928
SC Nicholson - Meidlinger Sportfreunde
11:0
20.05.1928
Bewegung XX - Gersthofer SV
4:1
20.05.1928
IAF-Libertas Wien - SC Rudolfshügel
1:1
20.05.1928
Neubauer SC - St. Marxer Bewegungsspieler
3:2
20.05.1928
SV Donau Wien - Weisse Elf
1:1
Runde 26
03.06.1928
Bewegung XX - IAF-Libertas Wien
4:3

03.06.1928

 

 

 

Meidlinger Sportfreunde - SC Rudolfshügel

 

 

 

0:3

 

 

 

S -/+ Strafverifiziert am 28.6.1928.

Am Originalspieltag (3.6.1928) konnten die

Meidlinger keine Mansnchaft stellen und traten

nicht an.

03.06.1928
Neubauer SC - SV Donau Wien
4:2
03.06.1928
SC Nicholson - Favoritner FC Vorwärts 06
2:2
03.06.1928
Weisse Elf - Gersthofer SV
5:0

 


Herzlichen Dank an Herbert Schiller für die Bereitstellung der Daten für diesen Bewerb.

 

 

Geändert am 24.05.2015