Cup Salzburg 1932 

 

Etwas verwirrend war der Bewerbsverlauf, da einige Entscheidungen nicht berichtet, sondern interpretiert werden mussten.

Am Sieg des Seriensiegers SAK 1914 änderte dies aber nichts.

 

1.Runde (ohne erstklassige Teams)

03.07.1932

 

1. Oberndorfer SK 1920 - Altstadt Salzburg

 

4:1

0:0

strafverifiziert -/+

Oberndorf wegen eines 'Formalfehlers' disqualifiziert

03.07.1932

 

Nordstern Salzburg - Polizei SV Salzburg

 

0:0

 

strafverifiziert +/-

Polizei nicht angetreten

03.07.1932

 

Juventus Salzburg - FC Munderfing

 

0:0

 

strafverifiziert -/+

Juventus kampflos aus dem Bewerb ausgeschieden

2.Runde
09.07.1932
1. Salzburger SK 1919 - Nordstern Salzburg
11:0
Nordstern trat nur zu zehnt an.

10.07.1932

 

 

 

 

 

Hertha Salzburg - Altstadt Salzburg

 

 

 

 

 

6:2

 

 

 

 

 

Hertha setzte in desem Spiel einen unberechtigten

Spieler ein (siehe Halbfinale), da dies erst nach

dem Halbfinale bekannt wurde, stieg Hertha in

diesem Spiel trotzdem auf.

Altstadt trat mit einer kombinierten Mannschaft an

und wurde ebenfalls ausgeschlossen

10.07.1932

 

 

 

 

 

Rapid Salzburg - FC Munderfing

 

 

 

 

 

0:0

 

 

 

 

 

strafverifiziert +/-

Kein Bericht in Salzburger Medien, laut Wiener

Sporttagblatt verzichtete der FC Munderfing auf ein

Antreten offensichtlich schon vorzeitig, da auch

keine Ansetzung vorlag und Munderfing am Spieltag

ein Freundschaftsspiel gegen Freilassing austrug.

bye: Salzburger AK 1914    
Halbfinale

23.07.1932

 

 

 

 

 

 

 

Hertha Salzburg - Rapid Salzburg

 

 

 

 

 

 

 

0:0

 

 

 

 

 

 

 

strafverifiziert -/+

Salzburger Volksblatt:

Hertha setzte in einer Vorrunde (gemeint war das

Spiel gegen Altstadt am 10.7.1932) einen

unberechtigten Spieler ein und hatte daher die

Begegnung gegen Rapid schon "vorab verloren".

Ein am 23.7. ausgetragenes Freundschaftsspiel

endete 5:1 für Hertha.

27.07.1932
Salzburger AK 1914 - 1. Salzburger SK 1919
3:1
Finale
31.07.1932
Salzburger AK 1914 - Rapid Salzburg
8:1
SAK-Platz Nonntal

 


Datenquellen: SBV, WST

 

 

Gešndert am 03.07.2015