Meisterschaft Wien (II. Liga Süd) 1936/37 

 

Neuordnung der Wiener II. Liga für 1937/38:

Gemeinsam mit Vereinen der II. Liga Nord 1936/37 wurde eine neue II. Liga 1937/38 (neuer Name I. Liga) ins Leben gerufen,

an der die Vereine der Tabellenplätze 2-7 teilnahmeberechtigt waren.

 

Beim Spiel Rapid Oberlaa - Brigittenauer Amateur SK (25. Runde) wurde ein Bestechungsskandal vermutet,

mangels an Beweisen das Verfahren aber eingestellt.

 


 

Endstand (13.06.1937):


1.
1. Simmeringer SC
26
20
4
2
80
:
34
2,35
44
1) Meister, Aufsteiger
2.
Austro-Fiat Wien
26
17
5
4
78
:
28
2,79
39
2)
3.
SC Herrmann Wien
26
15
4
7
72
:
43
1,67
34
2)
4.
Favoritner FC Vorwärts 06
26
13
5
8
60
:
44
1,36
31
2)
5.
Delka Wien
26
11
8
7
52
:
40
1,30
30
2)
6.
Vacuum Wien
26
12
5
9
50
:
45
1,11
29
2)
7.
Brigittenauer Amateur SK
26
12
3
11
57
:
49
1,16
27
2) 5)
8.
SC Metallum Wien
26
11
5
10
58
:
62
0,94
27
3)
9.
Landstraßer Amateure Wien
26
8
9
9
65
:
56
1,16
25
3)
10.
ESV Ostbahn XI Wien
26
7
9
10
51
:
69
0,74
23
3)
11.
Brigittenauer Associations FK
26
9
2
15
45
:
51
0,88
20
3)
12.
Rapid Oberlaa
26
7
6
13
34
:
63
0,54
20
3)
13.
Germania Schwechat
26
4
2
20
41
:
85
0,48
10
3)
14.
AFK Bohemians-Moravia Wien
26
2
1
23
27
:
101
0,27
5
3) 4)

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit): 1. Kriterium Torquotient

 


 

Aufsteiger in die II. Liga 1937/38:

Keine Aufsteiger aus den 2. Klassen Amateure wegen Bildung einer einheitlichen II. Liga (neuer Name

I. Liga) 1937/38

 


 

1)

Qualifiziert für die Teilnahme am Aufstiegsturnier für die Nationalliga 1937/38, welches Simmering

gewann und damit aus der II. Liga in die Nationalliga aufstieg

 

2)

Teilnahmeberechtigt an der II. Liga 1937/38 (neuer Name I. Liga)

 

3)

2. Klasse Wien 1937/38 (neuer Name II. Liga)

 

4)

SC Burgtheater fusionierte im Oktober 1936 mit Bohemians (Wien) und wollte künftig unter dem Namen

'Cechoslovan Viden' antreten, was vom Verband nicht gestattet wurde, während am 11.11.1936 eine

Namensänderung auf Bohemians Wien erlaubt wurde. Ende Jänner 1937 fusionierten die Bohemians mit

Moravia Wien - neuer Name AFK Bohemians-Moravia Wien

 

5)

Eine bisher vorhandene Interessensgemeinschaft zwischen dem BAS (Brigittenauer Amateur SK) und dem

BAC (Brigittenauer AC) wurde im Juli 1937 gelöst, beide Vereine blieben eigenständig erhalten

 


 

Runde 1
30.08.1936
1. Simmeringer SC - Delka Wien
1:3
30.08.1936
Brigittenauer Associations FK - Rapid Oberlaa
2:3
30.08.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - Austro-Fiat Wien
2:2
30.08.1936
Germania Schwechat - Vacuum Wien
1:2

30.08.1936

 

Landstraßer Amateure Wien - SC Burgtheater

 

7:1

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

30.08.1936
SC Herrmann Wien - ESV Ostbahn XI Wien
2:1
30.08.1936
SC Metallum Wien - Brigittenauer Amateur SK
4:1
Runde 2

06.09.1936

 

 

 

Austro-Fiat Wien - Landstraßer Amateure Wien

 

 

 

4:1

 

 

 

Ein Protest der Landstraßer gegen den

Austragungsplatz (Columbiaplatz), der

nicht für Spiele der II.Liga komissioniert

war, wurde abgewiesen

06.09.1936
Delka Wien - ESV Ostbahn XI Wien
2:2
06.09.1936
Rapid Oberlaa - Germania Schwechat
4:2
13.12.1936
1. Simmeringer SC - Favoritner FC Vorwärts 06
2:1
10.01.1937
Bohemians Wien - Brigittenauer Associations FK
1:3
10.01.1937
Brigittenauer Amateur SK - SC Herrmann Wien
0:1
10.01.1937
Vacuum Wien - SC Metallum Wien
2:2
Runde 3
13.09.1936
Brigittenauer Associations FK - Austro-Fiat Wien
2:1
13.09.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - Delka Wien
0:1
13.09.1936
Germania Schwechat - SC Burgtheater
3:1
13.09.1936
Landstraßer Amateure Wien - 1. Simmeringer SC
2:3
13.09.1936
ESV Ostbahn XI Wien - Brigittenauer Amateur SK
1:4
13.09.1936
SC Herrmann Wien - Vacuum Wien
1:1
13.09.1936
SC Metallum Wien - Rapid Oberlaa
3:2
Runde 4
19.09.1936
Germania Schwechat - Austro-Fiat Wien
0:4

19.09.1936

 

SC Burgtheater - SC Metallum Wien

 

3:5

 

Hin- und Rückspiel am Bewegung XX-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

20.09.1936
1. Simmeringer SC - Brigittenauer Associations FK
3:1
20.09.1936
Delka Wien - Brigittenauer Amateur SK
3:2
20.09.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - Landstraßer Amateure Wien
2:2
20.09.1936
Rapid Oberlaa - SC Herrmann Wien
0:5
20.09.1936
Vacuum Wien - ESV Ostbahn XI Wien
5:1
Runde 5
27.09.1936
Brigittenauer Amateur SK - Vacuum Wien
2:0
27.09.1936
Brigittenauer Associations FK - Favoritner FC Vorwärts 06
5:1
27.09.1936
Germania Schwechat - 1. Simmeringer SC
1:2

27.09.1936

 

Landstraßer Amateure Wien - Delka Wien

 

2:2

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

27.09.1936
ESV Ostbahn XI Wien - Rapid Oberlaa
4:1
27.09.1936
SC Herrmann Wien - SC Burgtheater
12:0
27.09.1936
SC Metallum Wien - Austro-Fiat Wien
1:2
Runde 6
03.10.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - Germania Schwechat
5:1
04.10.1936
1. Simmeringer SC - SC Metallum Wien
2:2
04.10.1936
Austro-Fiat Wien - SC Herrmann Wien
3:1
04.10.1936
Delka Wien - Vacuum Wien
1:1
04.10.1936
Landstraßer Amateure Wien - Brigittenauer Associations FK
4:2
04.10.1936
Rapid Oberlaa - Brigittenauer Amateur SK
0:2

04.10.1936

 

SC Burgtheater - ESV Ostbahn XI Wien

 

0:3

 

Hin- und Rückspiel am Ostbahn-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

Runde 7
10.10.1936
Brigittenauer Amateur SK - SC Burgtheater
4:0
11.10.1936
Brigittenauer Associations FK - Delka Wien
1:0
11.10.1936
SC Herrmann Wien - 1. Simmeringer SC
0:1
11.10.1936
SC Metallum Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
2:3
11.10.1936
Vacuum Wien - Rapid Oberlaa
1:1

06.12.1936

 

 

Germania Schwechat - Landstraßer Amateure Wien

 

 

2:2

 

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

(Platzsperre Germaniaplatz)

Heimvorteil laut Auslosung

17.01.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Austro-Fiat Wien
1:0
Runde 8
18.10.1936
1. Simmeringer SC - ESV Ostbahn XI Wien
1:1
18.10.1936
Brigittenauer Amateur SK - Austro-Fiat Wien
0:2
18.10.1936
Brigittenauer Associations FK - Germania Schwechat
1:0
18.10.1936
Delka Wien - Rapid Oberlaa
4:1
18.10.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - SC Herrmann Wien
2:3
18.10.1936
Landstraßer Amateure Wien - SC Metallum Wien
2:3
18.10.1936
SC Burgtheater - Vacuum Wien
2:1
Runde 9
25.10.1936
Brigittenauer Amateur SK - 1. Simmeringer SC
1:3
25.10.1936
Germania Schwechat - Delka Wien
1:6
FavAC Platz (Platzsperre Germaniaplatz)
25.10.1936
ESV Ostbahn XI Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
2:2
25.10.1936
Rapid Oberlaa - SC Burgtheater
2:1
25.10.1936
SC Herrmann Wien - Landstraßer Amateure Wien
3:3

25.10.1936

 

SC Metallum Wien - Brigittenauer Associations FK

 

2:0

 

Hin- und Rückspiel am Bewegung XX-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

25.10.1936
Vacuum Wien - Austro-Fiat Wien
2:0
Runde 10 (ausgelost für 8.11.1936, wegen Cuprunde verlegt)

15.11.1936

 

Delka Wien - Bohemians Wien

 

1:0

 

1. Spiel von Burgtheater unter neuem

Namen Bohemians Wien.

20.12.1936
1. Simmeringer SC - Vacuum Wien
5:0
10.01.1937
Landstraßer Amateure Wien - ESV Ostbahn XI Wien
3:1
17.01.1937
Brigittenauer Associations FK - SC Herrmann Wien
1:2
17.01.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - Brigittenauer Amateur SK
1:1
17.01.1937
Germania Schwechat - SC Metallum Wien
2:4
24.01.1937
Austro-Fiat Wien - Rapid Oberlaa
7:1
Runde 11
22.11.1936
Brigittenauer Amateur SK - Landstraßer Amateure Wien
2:1
22.11.1936
Rapid Oberlaa - 1. Simmeringer SC
0:2
22.11.1936
SC Herrmann Wien - Germania Schwechat
2:0
22.11.1936
SC Metallum Wien - Delka Wien
4:1
22.11.1936
Vacuum Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
0:2
24.01.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Brigittenauer Associations FK
2:2
31.01.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - Austro-Fiat Wien
0:3
Runde 12
29.11.1936
1. Simmeringer SC - Bohemians Wien
3:0
29.11.1936
Delka Wien - Austro-Fiat Wien
1:1
29.11.1936
Favoritner FC Vorwärts 06 - Rapid Oberlaa
2:1
29.11.1936
Germania Schwechat - ESV Ostbahn XI Wien
5:1
29.11.1936
Landstraßer Amateure Wien - Vacuum Wien
1:1
29.11.1936
SC Metallum Wien - SC Herrmann Wien
4:3
31.01.1937
Brigittenauer Associations FK - Brigittenauer Amateur SK
1:2
Runde 13
06.12.1936
Bohemians Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
1:7
06.12.1936
SC Herrmann Wien - Delka Wien
3:2
06.12.1936
Vacuum Wien - Brigittenauer Associations FK
1:0

13.12.1936

 

Germania Schwechat - Brigittenauer Amateur SK

 

2:3

 

Hin- und Rückspiel am BAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

10.01.1937
Austro-Fiat Wien - 1. Simmeringer SC
3:3
17.01.1937
Rapid Oberlaa - Landstraßer Amateure Wien
2:1
31.01.1937
ESV Ostbahn XI Wien - SC Metallum Wien
1:1
Runde 14
21.02.1937
Austro-Fiat Wien - Brigittenauer Amateur SK
8:1
21.02.1937
Germania Schwechat - Brigittenauer Associations FK
1:1
21.02.1937
ESV Ostbahn XI Wien - 1. Simmeringer SC
1:4
21.02.1937
Rapid Oberlaa - Delka Wien
1:1
21.02.1937
SC Herrmann Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
5:1
21.02.1937
SC Metallum Wien - Landstraßer Amateure Wien
1:5
21.02.1937
Vacuum Wien - AFK Bohemians-Moravia Wien
4:0
Runde 15
28.02.1937
1. Simmeringer SC - Brigittenauer Amateur SK
5:4
28.02.1937
Austro-Fiat Wien - Vacuum Wien
2:0

28.02.1937

 

Brigittenauer Associations FK - SC Metallum Wien

 

2:0

 

Hin- und Rückspiel am Bewegung XX-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

28.02.1937
Delka Wien - Germania Schwechat
5:3
28.02.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - ESV Ostbahn XI Wien
5:0
28.02.1937
Landstraßer Amateure Wien - SC Herrmann Wien
3:3
28.02.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - Rapid Oberlaa
0:1
Runde 16
07.03.1937
Brigittenauer Amateur SK - Favoritner FC Vorwärts 06
0:3
07.03.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Landstraßer Amateure Wien
1:3
07.03.1937
Rapid Oberlaa - Austro-Fiat Wien
1:1
07.03.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - Delka Wien
1:2
07.03.1937
SC Herrmann Wien - Brigittenauer Associations FK
2:0
07.03.1937
SC Metallum Wien - Germania Schwechat
2:1
07.03.1937
Vacuum Wien - 1. Simmeringer SC
2:3
Runde 17
13.03.1937
Austro-Fiat Wien - AFK Bohemians-Moravia Wien
6:0
14.03.1937
1. Simmeringer SC - Rapid Oberlaa
1:1
14.03.1937
Brigittenauer Associations FK - ESV Ostbahn XI Wien
6:1
14.03.1937
Delka Wien - SC Metallum Wien
0:1
14.03.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - Vacuum Wien
3:2
14.03.1937
Germania Schwechat - SC Herrmann Wien
1:2
14.03.1937
Landstraßer Amateure Wien - Brigittenauer Amateur SK
1:1
Runde 18 (bis auf 1 Spiel verschoben wegen Regens)
04.04.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Germania Schwechat
5:2

16.05.1937

 

AFK Bohemians-Moravia Wien - 1. Simmeringer SC

 

3:8

 

in Simmering - Heimvorteilsverzicht von

Bohemians-Moravia

13.06.1937
Austro-Fiat Wien - Delka Wien
3:1
13.06.1937
Brigittenauer Amateur SK - Brigittenauer Associations FK
7:1

13.06.1937

 

 

 

 

 

Rapid Oberlaa - Favoritner FC Vorwärts 06

 

 

 

 

 

3:0

 

 

 

 

 

S +/-

Am 13.6.1937 in der 9. Minute beim

Stand von 2:1 wegen eines Gewitters

abgebrochen. Vorwärts trat zum

angeordneten Wiederholungsspiel nicht

an - im Juli 1937 strafverifiziert.

13.06.1937
SC Herrmann Wien - SC Metallum Wien
3:1
13.06.1937
Vacuum Wien - Landstraßer Amateure Wien
2:1
Runde 19

10.04.1937

 

Brigittenauer Amateur SK - Germania Schwechat

 

5:1

 

Hin- und Rückspiel am BAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

11.04.1937
1. Simmeringer SC - Austro-Fiat Wien
2:1
11.04.1937
Brigittenauer Associations FK - Vacuum Wien
1:2
11.04.1937
Delka Wien - SC Herrmann Wien
1:1
11.04.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - AFK Bohemians-Moravia Wien
2:0
11.04.1937
Landstraßer Amateure Wien - Rapid Oberlaa
3:3
11.04.1937
SC Metallum Wien - ESV Ostbahn XI Wien
6:6
Runde 20
18.04.1937
Austro-Fiat Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
2:1
18.04.1937
Brigittenauer Amateur SK - SC Metallum Wien
1:0
18.04.1937
Delka Wien - 1. Simmeringer SC
1:2
18.04.1937
ESV Ostbahn XI Wien - SC Herrmann Wien
1:0
18.04.1937
Rapid Oberlaa - Brigittenauer Associations FK
1:3

18.04.1937

 

AFK Bohemians-Moravia Wien - Landstraßer Amateure Wien

 

4:2

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

18.04.1937
Vacuum Wien - Germania Schwechat
3:4
Runde 21
25.04.1937
Brigittenauer Associations FK - AFK Bohemians-Moravia Wien
7:2
25.04.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - 1. Simmeringer SC
2:1
25.04.1937
Germania Schwechat - Rapid Oberlaa
0:1
25.04.1937
Landstraßer Amateure Wien - Austro-Fiat Wien
1:1
25.04.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Delka Wien
2:2
25.04.1937
SC Herrmann Wien - Brigittenauer Amateur SK
3:1
25.04.1937
SC Metallum Wien - Vacuum Wien
3:5
Runde 22
02.05.1937
1. Simmeringer SC - Landstraßer Amateure Wien
3:1
02.05.1937
Austro-Fiat Wien - Brigittenauer Associations FK
3:1
02.05.1937
Brigittenauer Amateur SK - ESV Ostbahn XI Wien
2:2
02.05.1937
Delka Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
2:2
02.05.1937
Rapid Oberlaa - SC Metallum Wien
1:2
02.05.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - Germania Schwechat
0:1
02.05.1937
Vacuum Wien - SC Herrmann Wien
4:3
Runde 23
06.05.1937
Brigittenauer Associations FK - 1. Simmeringer SC
0:3
06.05.1937
Landstraßer Amateure Wien - Favoritner FC Vorwärts 06
3:2
06.05.1937
ESV Ostbahn XI Wien - Vacuum Wien
2:1
06.05.1937
SC Herrmann Wien - Rapid Oberlaa
7:1

06.05.1937

 

SC Metallum Wien - AFK Bohemians-Moravia Wien

 

2:2

 

Hin- und Rückspiel am Bewegung XX-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

09.05.1937
Austro-Fiat Wien - Germania Schwechat
4:0
16.05.1937
Brigittenauer Amateur SK - Delka Wien
0:2
Runde 24
23.05.1937
1. Simmeringer SC - Germania Schwechat
8:2
23.05.1937
Austro-Fiat Wien - SC Metallum Wien
5:1

23.05.1937

 

Delka Wien - Landstraßer Amateure Wien

 

3:1

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

23.05.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - Brigittenauer Associations FK
2:0
23.05.1937
Rapid Oberlaa - ESV Ostbahn XI Wien
2:2
23.05.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - SC Herrmann Wien
2:3
23.05.1937
Vacuum Wien - Brigittenauer Amateur SK
3:2
Runde 25
30.05.1937
Brigittenauer Amateur SK - Rapid Oberlaa
5:0
30.05.1937
Brigittenauer Associations FK - Landstraßer Amateure Wien
1:2
30.05.1937
Germania Schwechat - Favoritner FC Vorwärts 06
2:4

30.05.1937

 

ESV Ostbahn XI Wien - AFK Bohemians-Moravia Wien

 

5:2

 

Hin- und Rückspiel am Ostbahn-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

30.05.1937
SC Herrmann Wien - Austro-Fiat Wien
2:4
30.05.1937
SC Metallum Wien - 1. Simmeringer SC
1:4
30.05.1937
Vacuum Wien - Delka Wien
3:2
Runde 26
05.06.1937
AFK Bohemians-Moravia Wien - Brigittenauer Amateur SK
1:4
06.06.1937
1. Simmeringer SC - SC Herrmann Wien
5:0
06.06.1937
Austro-Fiat Wien - ESV Ostbahn XI Wien
6:2
06.06.1937
Delka Wien - Brigittenauer Associations FK
3:1
06.06.1937
Favoritner FC Vorwärts 06 - SC Metallum Wien
3:1

06.06.1937

 

Landstraßer Amateure Wien - Germania Schwechat

 

8:3

 

Hin- und Rückspiel am LAC-Platz

Heimvorteil laut Auslosung

06.06.1937
Rapid Oberlaa - Vacuum Wien
0:2

 


Herzlichen Dank an Herbert Schiller für die Aufbereitung der Daten dieses Bewerbes.

 

 

Geändert am 11.09.2016