Meisterschaft Salzburg (1.Klasse) 1942/43 

 

Endstand (04.10.1942):


1.
Austria Salzburg
3
3
0
0
20
:
3
+17
6
1) 3) Meister, Aufstiegs Play-Off
2.
Salzburger AK 1914
3
1
1
1
9
:
8
+1
3
1)
3.
1. Salzburger SK 1919
3
1
1
1
7
:
11
-4
3
1)
4.
Reichsbahn Salzburg
3
0
0
3
4
:
18
-14
0
2)

 

1)

Austria Salzburg nach Abbruch des Bewerbes in der Winterpause zum Meister erklärt.

Mögliche Ursache:

Zusammenschluß von Austria Salzburg. dem Salzburger AK 1914 und dem 1. Salzburger SK 1919 zu einer

(Kriegs) - Spielgemeinschaft (FG Salzburg) im Winter 1942/43

 


 

2)

Kein Absteiger - Keine Meisterschaft in Salzburg 1943/44:

FG Salzburg nahm am Bewerb Oberdonaus teil (da ausser Reichsbahn Salzburg keine weiteren

erstklasssigen Mannschaften in Salzburg existierten)

 

3)

(Meister) FG Salzburg war damit qualifiziert für ein Aufstiegs Play-Off für die Bereichsliga, verfehlte aber

den Aufstieg in die Bereichsklasse 1943/44

 


 

Spiele (alle Spiele am SAK-Platz)
Runde 1
13.09.1942
Austria Salzburg - Reichsbahn Salzburg
6:1
13.09.1942
Salzburger AK 1914 - 1. Salzburger SK 1919
1:1
Runde 2
27.09.1942
Austria Salzburg - 1. Salzburger SK 1919
7:0
27.09.1942
Salzburger AK 1914 - Reichsbahn Salzburg
6:0
Runde 3
04.10.1942
Austria Salzburg - Salzburger AK 1914
7:2
04.10.1942
Reichsbahn Salzburg - 1. Salzburger SK 1919
3:6

 


Herzlichen Dank an Herbert Schiller für die Aufbereitung der Daten dieses Bewerbes.

 

 

Gešndert am 27.03.2018