Tauernliga 1952/53 

 

Im Mai 1952 wurde beschlossen, daß ab 1952/53 die beiden letztplatzierten Vereine absteigen müssen,

ungeachtet ob sie dem gleichen Bundesland angehören oder nicht

 

Die kärntner Vereine wollten im Sommer 1952 aus finanziellen Gründen (Reisespesen) nicht mehr an der Tauernliga 1952/53 teilnehmen, Salzburg beharrte jedoch auf die Durchführung

 


 

Endstand (21.06.1953):


1.
Austria Salzburg
22
17
4
1
79
:
17
4,65
38
1) Meister
2.
Austria Klagenfurt
22
14
5
3
72
:
31
2,32
33
3.
Klagenfurter AC
22
11
5
6
55
:
35
1,57
27
4.
Villacher SV
22
11
5
6
60
:
45
1,33
27
5.
WSG Radenthein
22
11
2
9
51
:
45
1,13
24
6.
SV Bürmoos
22
9
5
8
62
:
55
1,13
23
3)
7.
FC Salzburg
22
9
4
9
49
:
50
0,98
22
8.
1. Halleiner SK
22
8
3
11
31
:
62
0,50
19
9.
ASK Klagenfurt
22
6
6
10
42
:
39
1,08
18
10.
SK Bischofshofen
22
6
4
12
33
:
60
0,55
16
11.
ESV Admira Villach
22
3
7
12
34
:
54
0,63
13
2) Absteiger
12.
1. Oberndorfer SK 1920
22
1
2
19
22
:
97
0,23
4
2) Absteiger

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit): 1. Kriterium Torquotient

 


 

2)

Aufsteiger für 1953/54:

SV St. Veit (Kärnten)

1. Saalfeldner SK (Salzburg)

 

Die beiden letzten Vereine mussten ungeachter ihrer Bundesländerzugehörigkeit in den

Landesverband absteigen

 


 

1)

Der Meister Austria Salzburg war für ein Aufstiegs-Play Off für die Staatsliga A qualifiziert und

erreichte in diesem die Teilnahme an der höchsten Spielklasse 1953/54

 

3)

SV Bürmoos trug fast alle Heimspiele in Oberndorf aus

 


 

Alle Spiele

Es dürfte wie in den Vorjahren wieder keine echte Rundeneinteilung gegeben haben

August 1952
24.08.1952
1. Halleiner SK - Klagenfurter AC
0:3

24.08.1952

 

ASK Klagenfurt - 1. Oberndorfer SK 1920

 

5:0

 

Hin- und Rückspiel in Klagenfurt, Heimvorteil laut

Herbstauslosung

24.08.1952
FC Salzburg - Austria Klagenfurt
2:4
24.08.1952
SV Bürmoos - ESV Admira Villach
3:3
in Oberndorf
24.08.1952
Villacher SV - SK Bischofshofen
2:2

24.08.1952

 

 

 

WSG Radenthein - Austria Salzburg

 

 

 

2:4

 

 

 

Im September 1952 mit 3:0 für Radenthein strafverifiziert

(wegen fehlerhafter Anmeldung soll Kleinlercher/Austria

Salzburg nicht spielberchtigt gewesen sein), am

14.10.1952 wurde jedoch das 2:4 wieder beglaubigt

30.08.1952
ASK Klagenfurt - FC Salzburg
1:1
30.08.1952
Austria Salzburg - SK Bischofshofen
5:0
31.08.1952
1. Halleiner SK - Austria Klagenfurt
1:1
31.08.1952
ESV Admira Villach - 1. Oberndorfer SK 1920
3:3
31.08.1952
SV Bürmoos - Klagenfurter AC
2:2
in Salzburg
31.08.1952
WSG Radenthein - Villacher SV
4:3
September 1952
06.09.1952
ASK Klagenfurt - ESV Admira Villach
3:2
07.09.1952
Austria Salzburg - Klagenfurter AC
2:0
07.09.1952
Austria Klagenfurt - SK Bischofshofen
4:0
07.09.1952
SV Bürmoos - FC Salzburg
4:3
in Oberndorf
07.09.1952
Villacher SV - 1. Halleiner SK
9:0
07.09.1952
WSG Radenthein - 1. Oberndorfer SK 1920
7:0
13.09.1952
Austria Salzburg - FC Salzburg
3:1
14.09.1952
1. Halleiner SK - ASK Klagenfurt
2:1
14.09.1952
1. Oberndorfer SK 1920 - SV Bürmoos
1:4
in Oberndorf - Heimvorteil laut Herbstauslosung
14.09.1952
ESV Admira Villach - Austria Klagenfurt
3:1
14.09.1952
Klagenfurter AC - Villacher SV
2:2
14.09.1952
SK Bischofshofen - WSG Radenthein
2:2
28.09.1952
1. Oberndorfer SK 1920 - 1. Halleiner SK
2:6
28.09.1952
ASK Klagenfurt - Austria Klagenfurt
2:3
28.09.1952
FC Salzburg - ESV Admira Villach
3:2
28.09.1952
SK Bischofshofen - Klagenfurter AC
1:3
28.09.1952
Villacher SV - Austria Salzburg
0:4
28.09.1952
WSG Radenthein - SV Bürmoos
4:3
Oktober 1952
04.10.1952
1. Halleiner SK - FC Salzburg
5:4
04.10.1952
Klagenfurter AC - WSG Radenthein
1:3
05.10.1952
Austria Klagenfurt - Austria Salzburg
1:1
05.10.1952
ESV Admira Villach - Villacher SV
2:2
05.10.1952
SK Bischofshofen - 1. Oberndorfer SK 1920
5:0
05.10.1952
SV Bürmoos - ASK Klagenfurt
1:1
in Oberndorf
11.10.1952
FC Salzburg - 1. Oberndorfer SK 1920
2:1
12.10.1952
1. Halleiner SK - WSG Radenthein
2:0
12.10.1952
Austria Salzburg - ESV Admira Villach
7:0
12.10.1952
Klagenfurter AC - ASK Klagenfurt
2:3
12.10.1952
SV Bürmoos - SK Bischofshofen
3:1
in Oberndorf
12.10.1952
Villacher SV - Austria Klagenfurt
1:1
26.10.1952
1. Oberndorfer SK 1920 - Austria Salzburg
0:3
26.10.1952
Austria Klagenfurt - SV Bürmoos
3:1
26.10.1952
FC Salzburg - Villacher SV
3:0
26.10.1952
WSG Radenthein - ASK Klagenfurt
2:1
November 1952
01.11.1952
1. Halleiner SK - Austria Salzburg
1:4
01.11.1952
SK Bischofshofen - FC Salzburg
2:3
02.11.1952
Austria Klagenfurt - Klagenfurter AC
4:2
02.11.1952
Villacher SV - ASK Klagenfurt
1:0
02.11.1952
WSG Radenthein - ESV Admira Villach
0:1
08.11.1952
Austria Klagenfurt - WSG Radenthein
5:0
09.11.1952
1. Oberndorfer SK 1920 - Villacher SV
3:4
09.11.1952
Austria Salzburg - SV Bürmoos
5:2
09.11.1952
ESV Admira Villach - 1. Halleiner SK
1:1
09.11.1952
Klagenfurter AC - FC Salzburg
1:2
09.11.1952
SK Bischofshofen - ASK Klagenfurt
2:1
15.11.1952
1. Halleiner SK - SV Bürmoos
4:1
16.11.1952
1. Oberndorfer SK 1920 - Austria Klagenfurt
0:5
16.11.1952
ASK Klagenfurt - Austria Salzburg
0:2
16.11.1952
ESV Admira Villach - SK Bischofshofen
1:1
23.11.1952
Klagenfurter AC - 1. Oberndorfer SK 1920
5:0

23.11.1952

 

 

 

 

SK Bischofshofen - 1. Halleiner SK

 

 

 

 

1:1

0:3

-/+

 

 

S -/+

Originalresultat 1:1, im Spielbericht wurde von

Ausschreitungen gesprochen, die ein Verbandsnachspiel

haben werden - laut Tabellen ab Frühjahr 1953 0:3

strafverifiziert

30.11.1952
ESV Admira Villach - Klagenfurter AC
0:3
30.11.1952
FC Salzburg - WSG Radenthein
2:3
30.11.1952
SV Bürmoos - Villacher SV
4:5
in Oberndorf
März 1953
14.03.1953
Austria Salzburg - 1. Halleiner SK
5:0
22.03.1953
ESV Admira Villach - SV Bürmoos
2:3
22.03.1953
Klagenfurter AC - SK Bischofshofen
3:1
29.03.1953
1. Oberndorfer SK 1920 - ESV Admira Villach
2:0
29.03.1953
Austria Salzburg - ASK Klagenfurt
1:0
29.03.1953
Klagenfurter AC - SV Bürmoos
6:2
29.03.1953
SK Bischofshofen - Austria Klagenfurt
2:2
29.03.1953
Villacher SV - FC Salzburg
3:0
29.03.1953
WSG Radenthein - 1. Halleiner SK
9:0
April 1953
11.04.1953
ASK Klagenfurt - WSG Radenthein
1:1
11.04.1953
FC Salzburg - 1. Halleiner SK
2:0
12.04.1953
1. Oberndorfer SK 1920 - Klagenfurter AC
3:3
12.04.1953
Austria Klagenfurt - Villacher SV
7:3
12.04.1953
ESV Admira Villach - Austria Salzburg
3:3
12.04.1953
SK Bischofshofen - SV Bürmoos
3:2
18.04.1953
Austria Salzburg - 1. Oberndorfer SK 1920
8:0
19.04.1953
FC Salzburg - ASK Klagenfurt
2:1
19.04.1953
Klagenfurter AC - 1. Halleiner SK
4:0
19.04.1953
SV Bürmoos - Austria Klagenfurt
6:0
in Oberndorf
19.04.1953
Villacher SV - ESV Admira Villach
3:0
19.04.1953
WSG Radenthein - SK Bischofshofen
3:0
26.04.1953
1. Halleiner SK - 1. Oberndorfer SK 1920
2:1
Mai 1953
01.05.1953
1. Halleiner SK - ESV Admira Villach
1:0
01.05.1953
Austria Klagenfurt - ASK Klagenfurt
2:0
01.05.1953
Villacher SV - WSG Radenthein
3:0
02.05.1953
FC Salzburg - SV Bürmoos
2:3
03.05.1953
1. Oberndorfer SK 1920 - SK Bischofshofen
1:3
03.05.1953
Klagenfurter AC - Austria Salzburg
2:0
14.05.1953
ASK Klagenfurt - Klagenfurter AC
4:5
14.05.1953
ESV Admira Villach - FC Salzburg
4:4
14.05.1953
SK Bischofshofen - Villacher SV
0:2
14.05.1953
SV Bürmoos - Austria Salzburg
0:0
in Oberndorf
14.05.1953
WSG Radenthein - Austria Klagenfurt
1:2
17.05.1953
1. Halleiner SK - Villacher SV
0:4
17.05.1953
1. Oberndorfer SK 1920 - FC Salzburg
0:4
17.05.1953
ASK Klagenfurt - SV Bürmoos
3:3
17.05.1953
Austria Salzburg - Austria Klagenfurt
3:0
17.05.1953
ESV Admira Villach - WSG Radenthein
2:3
23.05.1953
Austria Salzburg - Villacher SV
5:1
23.05.1953
SV Bürmoos - 1. Oberndorfer SK 1920
4:1
in Oberndorf
23.05.1953
WSG Radenthein - Klagenfurter AC
0:2

24.05.1953

 

 

Austria Klagenfurt - FC Salzburg

 

 

7:1

 

 

Abbruch in der 85. Minute beim Stand von 7:1, als

Salzburg nach dem Ausschluß Webers nur mehr zu sechst war

Laut Abschlußtabellen mit 7:1 beglaubigt

25.05.1953
ASK Klagenfurt - SK Bischofshofen
5:0
30.05.1953
Austria Klagenfurt - 1. Oberndorfer SK 1920
13:0
30.05.1953
ESV Admira Villach - ASK Klagenfurt
2:3
31.05.1953
SK Bischofshofen - Austria Salzburg
1:8
31.05.1953
SV Bürmoos - 1. Halleiner SK
4:1
in Oberndorf
31.05.1953
Villacher SV - Klagenfurter AC
1:2
31.05.1953
WSG Radenthein - FC Salzburg
1:0
Juni 1953
04.06.1953
Austria Salzburg - WSG Radenthein
5:2
04.06.1953
Austria Klagenfurt - 1. Halleiner SK
5:1
04.06.1953
SK Bischofshofen - ESV Admira Villach
4:2
04.06.1953
Villacher SV - 1. Oberndorfer SK 1920
4:0
06.06.1953
Austria Klagenfurt - ESV Admira Villach
1:0
07.06.1953
1. Oberndorfer SK 1920 - WSG Radenthein
2:3
07.06.1953
ASK Klagenfurt - Villacher SV
3:3
07.06.1953
FC Salzburg - Klagenfurter AC
3:3
13.06.1953
1. Halleiner SK - SK Bischofshofen
1:2

13.06.1953

 

 

1. Oberndorfer SK 1920 - ASK Klagenfurt

 

 

2:4

 

 

Hin- und Rückspiel in Klagenfurt, Heimvorteil laut

Herbstauslosung, angedeutet in der Kleinen Zeitung war

ein möglicher Verzicht des ASK Klagenfurt auf den Heimvorteil

13.06.1953
FC Salzburg - Austria Salzburg
1:1
14.06.1953
Klagenfurter AC - Austria Klagenfurt
1:1
14.06.1953
Villacher SV - SV Bürmoos
4:3
20.06.1953
Klagenfurter AC - ESV Admira Villach
0:1
21.06.1953
ASK Klagenfurt - 1. Halleiner SK
0:0
21.06.1953
FC Salzburg - SK Bischofshofen
4:1
21.06.1953
SV Bürmoos - WSG Radenthein
4:1
in Oberndorf

 


 

 

Geändert am 30.10.2020