Meisterschaft VAFÖ Wien 1. Klasse Ost 1928 

 

Die Arbeiterzeitung veröffentlichte eine korrigierte Abschlußtabelle, allerdings ohne Torverhältnis, sondern nur mit den erzielten Punkten.

Sie ist diesbezüglich ident mit der unten abgebildeten, das Torverhältnis konnte demgemäß allerdings nicht überprüft werden. Einige Resultate bzw. Strafverifizierungen wurden aus Zwischentabellen recht eindeutig errechnet.

 

Finale der Gruppensieger (inoffiziell)

Die beiden Gruppenmeister, E-Werke XI und Metallarbeiter SK Red Star (Gruppe West) trugen am 26.12.1928 ein Spiel um den INOFFIZIELLEN Titel eins Wiener Meisters aus, welches Metallarbeiter SK Red Star mit 4:2 gewann.

 


 

Endstand (10.02.1929):


1.
E-Werke XI
20
10
7
3
50
:
27
1,85
27
Meister
2.
Fontana
20
9
5
6
49
:
36
1,36
23
3.
Landstraßer Amateure Wien
20
8
7
5
43
:
40
1,08
23
4.
SC Nord Wien
20
8
5
7
44
:
37
1,19
21
5.
Floridsdorfer SC
20
7
6
7
29
:
32
0,91
20
6.
Brigittenauer ASC
20
7
6
7
26
:
31
0,84
20
7.
ASC Donaufeld
20
7
5
8
40
:
36
1,11
19
8.
Rennweger SV
20
7
5
8
41
:
43
0,95
19
9.
Elektra Wien
20
5
7
8
34
:
28
1,21
17
10.
Columbia XXI
20
6
3
11
34
:
58
0,59
15
11.
GÖC Brunn
20
3
8
9
24
:
46
0,52
14
Absteiger

 

Tabellenmodus (bei Punktegleichheit):
Anzahl der Siege - Torquotient

 


 

Aufsteiger:

Die ersten 10 Teams beider Gruppen und die Aufsteiger Hacking und Phönix Schwechat aus

der 2. Klasse bildeten die neue oberste Klasse des Wiener VAFÖ-Verbandes 1929/30.

 


 

Alle Spiele
März 1928
11.03.1928
Elektra Wien - Fontana
3:0
S +/- Fontana hatte keine Spielerpässe mit.
25.03.1928
Columbia XXI - Landstraßer Amateure Wien
3:1
25.03.1928
E-Werke XI - Rennweger SV
2:0
25.03.1928
Elektra Wien - GÖC Brunn
0:0
April 1928
01.04.1928
Brigittenauer ASC - GÖC Brunn
4:1
01.04.1928
Columbia XXI - Fontana
4:3
01.04.1928
E-Werke XI - ASC Donaufeld
3:1
01.04.1928
SC Nord Wien - Elektra Wien
3:1
15.04.1928
Brigittenauer ASC - SC Nord Wien
1:0
15.04.1928
E-Werke XI - Elektra Wien
3:2
15.04.1928
Floridsdorfer SC - ASC Donaufeld
1:0
15.04.1928
Landstraßer Amateure Wien - Fontana
2:1
22.04.1928
Columbia XXI - SC Nord Wien
1:5
22.04.1928
E-Werke XI - Brigittenauer ASC
0:0
22.04.1928
Floridsdorfer SC - Elektra Wien
1:0
22.04.1928
Landstraßer Amateure Wien - GÖC Brunn
3:1
22.04.1928
Rennweger SV - ASC Donaufeld
2:3
29.04.1928
Columbia XXI - E-Werke XI
1:1
29.04.1928
Floridsdorfer SC - Brigittenauer ASC
2:1
29.04.1928
Fontana - GÖC Brunn
4:0
Mai 1928
06.05.1928
Floridsdorfer SC - Columbia XXI
1:1
06.05.1928
Rennweger SV - Brigittenauer ASC
4:1
06.05.1928
ASC Donaufeld - Elektra Wien
2:0
13.05.1928
Fontana - E-Werke XI
6:5
13.05.1928
Rennweger SV - Columbia XXI
4:1
13.05.1928
ASC Donaufeld - Brigittenauer ASC
1:2

13.05.1928

 

 

SC Nord Wien - GÖC Brunn

 

 

4:0

 

 

Aus einer Zwischentabelle im Herbst kann eine

zwischenzeitliche Strafverifizierung mit 0:3 zugunsten von

GÖC Brunn vermutet werden.

20.05.1928
Brigittenauer ASC - Fontana
1:0
20.05.1928
Columbia XXI - GÖC Brunn
5:2
20.05.1928
Floridsdorfer SC - Rennweger SV
4:0
Juni 1928
03.06.1928
Elektra Wien - Brigittenauer ASC
0:1
03.06.1928
Fontana - Floridsdorfer SC
3:2
03.06.1928
GÖC Brunn - E-Werke XI
1:3
03.06.1928
Rennweger SV - Landstraßer Amateure Wien
1:1
03.06.1928
ASC Donaufeld - Columbia XXI
4:1
10.06.1928
Brigittenauer ASC - Landstraßer Amateure Wien
2:3
10.06.1928
SC Nord Wien - Rennweger SV
4:4

17.06.1928

 

 

E-Werke XI - Floridsdorfer SC

 

 

4:0

0:3

 

S -/+ Am 9.1.1929 ! meldete die Arbeiterzeitung, daß

dieses Spiel, allerdings mit Endstand 2:0, mit 0:3

straverifiziert wurde.

17.06.1928
GÖC Brunn - ASC Donaufeld
3:2
17.06.1928
Landstraßer Amateure Wien - SC Nord Wien
3:0
17.06.1928
Rennweger SV - Elektra Wien
2:1
24.06.1928
Elektra Wien - Columbia XXI
2:3
24.06.1928
Fontana - Rennweger SV
5:1
24.06.1928
GÖC Brunn - Floridsdorfer SC
0:2
24.06.1928
ASC Donaufeld - Landstraßer Amateure Wien
2:4
24.06.1928
SC Nord Wien - E-Werke XI
2:4
Juli 1928
01.07.1928
Brigittenauer ASC - Columbia XXI
1:3
01.07.1928
Elektra Wien - Landstraßer Amateure Wien
3:3
01.07.1928
GÖC Brunn - Rennweger SV
2:6
01.07.1928
SC Nord Wien - Floridsdorfer SC
2:0
08.07.1928
Landstraßer Amateure Wien - Floridsdorfer SC
3:1

08.07.1928

 

 

SC Nord Wien - ASC Donaufeld

 

 

1:1

 

 

Am 20.5.1928 in der 60. Minute beim Stand von 2:0 ohne

Angabe von Gründen abgebrochen, Neuaustragung am

8.7.1928.

August 1928

05.08.1928

 

 

Landstraßer Amateure Wien - E-Werke XI

 

 

1:1

0:3

 

S -/+ Aus einer Zwischentabelle im Herbst konnte eine

Strafverifizierung mit 0:3 zugunsten von E-Werke XI

errechnet werden.

19.08.1928
ASC Donaufeld - Fontana
4:0
26.08.1928
Brigittenauer ASC - E-Werke XI
0:0
26.08.1928
Floridsdorfer SC - Fontana
2:5
26.08.1928
GÖC Brunn - Elektra Wien
1:1
26.08.1928
Landstraßer Amateure Wien - Rennweger SV
4:2
26.08.1928
ASC Donaufeld - SC Nord Wien
4:0

31.08.1928

 

 

 

 

 

Fontana - SC Nord Wien

 

 

 

 

 

3:0

 

 

 

 

 

S +/- Am 5.9.1928 berichtete die Arbeiterzeitung von der

Strafverifizierung dieses Spiels, welches beim Stand von

2:1 abgebrochen worden sein soll. Ein Hinweis auf diese

abgebrochene Begegnung konnte allerdings in keiner

Quelle gefunden werden.

Datum der Verifizierung mit 31.8.1928 angenommen.

September 1928
02.09.1928
Floridsdorfer SC - E-Werke XI
0:4
02.09.1928
Fontana - Elektra Wien
2:2
02.09.1928
GÖC Brunn - Columbia XXI
3:1
02.09.1928
Landstraßer Amateure Wien - ASC Donaufeld
1:2
02.09.1928
SC Nord Wien - Brigittenauer ASC
2:3
09.09.1928
Elektra Wien - E-Werke XI
3:3
09.09.1928
Floridsdorfer SC - SC Nord Wien
0:2
09.09.1928
Fontana - Columbia XXI
3:0
09.09.1928
Landstraßer Amateure Wien - Brigittenauer ASC
1:1
16.09.1928
E-Werke XI - Columbia XXI
9:0
16.09.1928
Elektra Wien - SC Nord Wien
3:2
16.09.1928
Floridsdorfer SC - Landstraßer Amateure Wien
3:2
16.09.1928
GÖC Brunn - Fontana
1:1
16.09.1928
ASC Donaufeld - Rennweger SV
0:0
30.09.1928
Brigittenauer ASC - ASC Donaufeld
2:2
30.09.1928
E-Werke XI - GÖC Brunn
3:1
Wegen Dunkelheit abgebrochen, mit 3:1 beglaubigt.
30.09.1928
Landstraßer Amateure Wien - Elektra Wien
1:1
30.09.1928
Rennweger SV - Floridsdorfer SC
2:2
30.09.1928
SC Nord Wien - Columbia XXI
4:2
Wegen Dunkelheit abgebrochen, mit 4:2 beglaubigt.
Oktober 1928
06.10.1928
ASC Donaufeld - Floridsdorfer SC
2:2
14.10.1928
Brigittenauer ASC - Floridsdorfer SC
1:1
14.10.1928
Elektra Wien - ASC Donaufeld
1:1
14.10.1928
GÖC Brunn - Landstraßer Amateure Wien
2:2
14.10.1928
SC Nord Wien - Fontana
2:2
21.10.1928
E-Werke XI - Fontana
0:0
21.10.1928
Landstraßer Amateure Wien - Columbia XXI
1:0
28.10.1928
Brigittenauer ASC - Elektra Wien
0:4
28.10.1928
Columbia XXI - ASC Donaufeld
1:2
28.10.1928
E-Werke XI - SC Nord Wien
1:1
28.10.1928
Fontana - Landstraßer Amateure Wien
2:2
28.10.1928
Rennweger SV - GÖC Brunn
0:0
November 1928
04.11.1928
E-Werke XI - Landstraßer Amateure Wien
4:4
04.11.1928
Rennweger SV - Fontana
1:3
04.11.1928
ASC Donaufeld - GÖC Brunn
4:5
18.11.1928
Columbia XXI - Floridsdorfer SC
1:1
18.11.1928
Fontana - ASC Donaufeld
5:2
18.11.1928
GÖC Brunn - Brigittenauer ASC
0:0
18.11.1928
Rennweger SV - E-Werke XI
1:0
18.11.1928
SC Nord Wien - Landstraßer Amateure Wien
6:2
25.11.1928
Columbia XXI - Elektra Wien
0:5
25.11.1928
Floridsdorfer SC - GÖC Brunn
1:1
25.11.1928
Fontana - Brigittenauer ASC
1:2
25.11.1928
Rennweger SV - SC Nord Wien
2:4
25.11.1928
ASC Donaufeld - E-Werke XI
1:2
Dezember 1928
02.12.1928
Columbia XXI - Brigittenauer ASC
2:1
02.12.1928
Elektra Wien - Floridsdorfer SC
2:0
09.12.1928
Brigittenauer ASC - Rennweger SV
2:4
09.12.1928
GÖC Brunn - SC Nord Wien
0:0

23.12.1928

 

 

 

Columbia XXI - Rennweger SV

 

 

 

4:5

 

 

 

Am 14.10.1928 beim Stand von 2:1 in der 87. Minute

wegen Linienrichterinsultierung abgebrochen,

zwischenzeitlich mit 3:0 für Columbia strafverifiziert,

letztendlich am 23.12.1928 neu ausgetragen.

Februar 1929

10.02.1929

 

 

 

Elektra Wien - Rennweger SV

 

 

 

0:0

 

 

 

S -/- Alle Spiele der laufenden Meisterschaft mussten bis

10.2.1929 beendet sein. Da das einzige offene Spiel bis

zu diesem Datum nicht erlegigt war, wurde es mit 0:0 und

0 Punkten für beide Teams straverifiziert.

 


Besonders herzlichen Dank an Herbert Schiller für die Aufbereitung der Daten dieses Bewerbes

 

Geändert am 23.05.2015