Spielbericht
 
Länderspiel (offiziell)
Sonntag, 09.10.1904, 15:30 (MEZ)
Wien, Cricketplatz (Vorgartenstraße), 2000 Zuschauer
Schiedsrichter: Theodor Holley (England)
 
ÖSTERREICH 5:4 (2:3) UNGARN
Tore:
 
0:1
Jenö Karoly 4' 
Charles Stansfield 23' 
1:1
 
Richard Bugno 27' 
2:1
 
 
2:2
Jozsef Pokorny (Elfmeter) 30' 
 
2:3
Jozsef Pokorny 41' 
Charles Stansfield 53' 
3:3
 
 
3:4
Gaspar Borbas (Joszsef Pokorny ?, 67' ?63' (unsicher) 
Charles Stansfield 87' (unsicher) 
4:4
 
Charles Stansfield 88' 
5:4
 
 
Besonderheiten
Als Städtespiel Wien - Budapest angesetzt und erst später in ein
offizielles Länderspiel umgewandelt.
(offizielle Bezeichung 'Spiel der Repräsentativmannschaften des
ungarischen und des österreichischen Fussballverbandes').
Der ungarische Trainer verpaßte die Abreise und blieb in Budapest, die
ungarische Mannschaft kam ohne Geld und Sportbekleidung nach Wien.
--------------------------------------------------------------------
Bei den Ungarn könnte auch Ordody der Kapitän gewesen sein.
--------------------------------------------------------------------
Anfangs der 2. Halbzeit vergab Österreich einen Elfmeter beim Stand von 2:3.
 
Aufstellungen
Coach: Verband
 
Coach: Ferenc Stobbe
Karl Pekarna (Vienna)
 
Ödön Holits-Holics (Magyar UE Budapest)
Josef Fischer (Wiener AC)
 
Ferenc Nagy © (MTK Budapest)
Wilhelm Eipeldauer 'Eipel' (Vienna)
 
Sandor Szentey (Fövarosi TC Budapest)
Engelbert Schrammel (Wiener AC)
 
Istvan Friedrich (Müegyetemi FC Budapest)
Karl Feldmüller (Rapid Wien)
 
Bela Ordody (Budapest Egyetemi AC)
Johann Dick (Vienna)
 
Gyula Nirnsee (Müegyetemi FC Budapest)
Karl Dettelmaier (Wiener AC)
 
Aladar Niessner (Müegyetemi FC Budapest)
Richard Bugno (Vienna Cricket&FC)
 
Jenö Karoly (MTK Budapest)
Charles Stansfield (Vienna Cricket&FC)
 
Jozsef Pokorny (Ferencvaros Budapest)
Johann Studnicka 'Jan' © (Wiener AC)
 
Ferenc Braun (Ferencvaros Budapest)
Josef Taurer (Wiener AC)
 
Gaspar Borbas (Magyar AK Budapest)

 


Datenquellen: ASZ, IFS, KAS, PLO, RSF

 

 

Geändert am 20.09.2018