Spielbericht
 
Challenge-Cup 1910/11 - Halbfinale
Sonntag, 21.05.1911, 17:00 (MEZ)
Wien, Sportclub-Platz, ? Zuschauer
Schiedsrichter: Franz Komar (Österreich)
 
WR. SPORTCLUB 14:0 (5:0) DSV TROPPAU (MOR)
Tore:
Leopold Neubauer ?
1:0
 
Leopold Neubauer ?
2:0
 
?     (Eigentor) ?
3:0
 
Leopold Neubauer ?
4:0
 
Leopold Neubauer ?
5:0
 
Karl Braunsteiner ?
6:0
 
Wilhelm Schmieger ?
7:0
 
Wilhelm Schmieger ?
8:0
 
Wilhelm Schmieger ?
9:0
 
Leopold Neubauer ?
10:0
 
Wilhelm Schmieger ?
11:0
 
Karl Braunsteiner ?
12:0
 
Rudolf Aspek ?
13:0
 
Leopold Neubauer ?
14:0
 
 
Besonderheiten
Vorgezogens Eventualmatch des Halbfinales im Challengecup. Es hätte
nur Bedeutung erlangt, falls Troppau gewinnt und Sportclub
anschliessend ! im Wiener Finale Simmering schlägt.
Dann wäre Troppau im Challengecupfinale gestanden.
----------------------------------------------------------------------
Die Torliste stamm aus dem WTB, andere Quellen gaben an, daß Neubauer
6, Müller 4, Aspek 2 und Braunsteiner 2 Tore erzielten, wieder andere
wiesen auch Schmieger (einige) Tore zu
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: ?
Aufstellung regulär
Aufstellung vorangekündigt
?
 
Lammel
?
 
Rotter
?
 
Greddy
Gustav Krojer
 
Salzborn
?
 
Knöll
Karl Braunsteiner
 
Duschek
?
 
Sax
Alois Müller II
 
Grotschel
Wilhelm Schmieger
 
Daniek
Leopold Neubauer
 
Maly
Rudolf Aspek
 
Loclyer

 


Datenquellen: ASZ, ISB, NFP, REP, WTB

 

 

Geändert am 04.06.2011