Spielbericht
 
Städtespiele 1911/12
Sonntag, 31.03.1912
Berlien, Viktoriaplatz in Mariendorf, 11000 Zuschauer
Schiedsrichter: Grawe (Deutschland)
 
BERLIN (GER) 1:1 (0:1) WIEN
Tore:
 
0:1
Johann Neumann (Elfmeter) 32' 
Röpnack (Elfmeter) 70' 
1:1
 
 
Besonderheiten
Bei den Berlinern spielte sicher Pötsch, unbekannt, wen der vorangekündigten Mannschaft er ersetzte.
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: Verband
Aufstellung vorangekündigt
Aufstellung regulär
Weber (Vorwärts Berlin)
 
Adolf Blaha (SC Rudolfshügel)
Röpnack (Viktoria Berlin)
 
Felix Tekusch I © (Wr. Association FC)
Schwarzer (Union Berlin)
 
Heinrich Retschury (Vienna)
Sorkale (Preußen Berlin)
 
Karl Tekusch II 'Dr. Karl' (Wr. Association FC)
Knesebeck (Viktoria Berlin)
 
Karl Braunsteiner (Wr. Sportclub)
Schiffmann (Charlottenburg)
 
Franz Weber (Vienna)
Krüger I (Union Berlin)
 
Richard Kohn 'Little' (Wr. Association FC)
Krüger II (Preußen Berlin)
 
Leopold Grundwald 'Grundl' (Rapid Wien)
Worpitzky (Viktoria Berlin)
 
Richard Kuthan 'Rigo' (Rapid Wien)
Kugler (Viktoria Berlin)
 
Johann Neumann (Wiener AC)
Schreiber (Hertha BSC Berlin)
 
Johann Andres (Wr. Association FC)

 


Datenquellen: ASZ, KAS, SCI, WSM, WTB

 

 

Geändert am 31.05.2011