Spielbericht
 
Auswahlspiel
Sonntag, 16.09.1917, 16:30 (MEZ)
Prag, Slaviastadion, 8000 Zuschauer
Schiedsrichter: Akos Fehery (Ungarn)
 
BÖHMEN 3:1 (1:0) NIEDERÖSTERR. VERBANDSAUSWAHL
Tore:
Vanik 32' 
1:0
 
 
1:1
Leopold Neubauer 55' 
Vanik 76' 
2:1
 
Sedlacek 78' 
3:1
 
 
Besonderheiten
Das Spiel war ursprünglich für 15:30 angesetzt, wurde aber wegen
irrtümlicher Annahme der Winterzeit um eine Stunde später erst um
16:30 angepfiffen.
----------------------------------------------------------------------
Das Spiel hatte des Status eines Länderspieles, zählte aber nicht als
solches, da Böhmen noch zur Monarchie gehörte.
----------------------------------------------------------------------
Wegen des ewigen Streites zwischen deutsch- und tschechisch-
böhmischem Verband wurden diesmal ausnahmlos tschechische Spieler
eingesetzt, was im Anschluß zur Niederlegung aller Funktionen im
Verband, die von Deutschen gehalten wuerden, führte.
----------------------------------------------------------------------
Verbandskapitän war Heinrich Retschury, die Aufstellung wurde durch
Verbandsbeschluß vorgenommen.
----------------------------------------------------------------------
Niederösterreich spielte zwischen 15. und 65. Minute nach Verletzung
von Popovich zu zehnt.
----------------------------------------------------------------------
Sroubek vergab in der 38. Minute eine Elfmeterwiederholung für Böhmen.
 
Aufstellungen
Coach: Verband
 
Coach: Heinrich Retschury
Turek (Slavia Prag)
 
August Kraupar (Floridsdorfer AC)
Vlk (Viktoria Zizkov)
 
Alexander Popovich I (Wr. Amateur SV)
Janda (Sparta Prag)
 
Willibald Stejskal (Rapid Wien)
Kucera (Sparta Prag)
 
Rudolf Rupec (Rapid Wien)
Fichta (Slavia Prag)
 
Franz Sedlacek 'Benjamin' (Wr. Association FC)
Sroubek (Viktoria Zizkov)
 
Ferdinand Lukesch (1. Simmeringer SC)
Prosek (Slavia Prag)
 
Lorenz Hagen (Floridsdorfer AC)
Vanik (Slavia Prag)
 
Franz Heinzl 'Stürmer' (Wr. Association FC)
Novy (Slavia Prag)
 
Leopold Neubauer (Wr. Association FC)
Sedlacek (Viktoria Zizkov)
 
Eduard Bauer (Rapid Wien)
Krupka (Sparta Prag)
 
Franz Amon (Floridsdorfer AC)

 


Datenquellen: ASZ, FBL, KAS, PTB, WTB

 

 

Geändert am 14.03.2012