Spielbericht
 
Österreich 1 (Wiener Liga 1. Klasse) 1923/24 - Runde 14
Sonntag, 09.03.1924, 15:30 (MEZ)
Wien, Ostmarkplatz, 7500 Zuschauer
Schiedsrichter: Heinrich Plhak (Österreich)
 
FC OSTMARK 1:2 (0:2) HAKOAH WIEN
0:3 (-/+) strafverifiziert
Tore:
 
0:1
Moses Häusler 32' 
 
0:2
Ernö Schwarz 44' 
Adolf Matuschka (Hofbauer II ?) 53' 
1:2
 
 
Besonderheiten
Ostmark setzte einen namentlich nicht bekannten Spieler unberechtigt ein, daher mit 0:3 strafverifiziert.
Schwarz verab in der 69. Minute einen Elfmeter für Hakoah.
 
Aufstellungen
Coach: Ferry Gregor/Kohn
 
Coach: Artur Baar/William Hunter
Johann Kail
 
Karl Duldig
Weißenböck
 
Josef Grünfeld
Karl Graf I
 
Maximilian Gold
Johann Fürst
 
Egon-Erwin Pollak
Hans Bieber
 
Bela Guttmann
Fritz Jarosch
 
Richard Fried
Josef Graf II
 
Norbert Katz
Anton Piskaty
 
Max Grünwald
Josef Hofbauer II 'Bimmerling'
 
Moses Häusler
Adolf Matuschka
 
Ernö Schwarz
Vaclav Meissner
 
Alexander Neufeld-Nemes

 


Datenquellen: ISB, NFP, REP, WSM, WST

 

 

Geändert am 14.06.2017