Spielbericht
 
Mitropacup 1928 - Halbfinale Rückspiel (Hinspiel:3:4)
Sonntag, 16.09.1928, 16:00 (MEZ)
Wien, Rapidplatz (Pfarrwiese), 25000 Zuschauer
Schiedsrichter: Alfred Birlem (Deutschland)
 
RAPID WIEN 3:2 (2:1) VIKTORIA ZIZKOV (CSL)
Tore:
Ferdinand Wesely 8' 
1:0
 
Franz Weselik 'Blitz' 18' 
2:0
 
 
2:1
Jan Dvorácek 25' 
Johann Horvath 52' 
3:1
 
 
3:2
Karel Podrazil 64' 
 
Besonderheiten
Zuschauerschätzungen 20000-26000.
Wesely vergab in der 67. Minute einen Elfmeter für Rapid.
Matej-Stepan schied in der 74. Minute verletzt aus - Viktoria Zizkov zu zehnt.
 
Aufstellungen
Coach: Dionys Schönecker/Eduard Bauer
 
Coach: Kotek/Antonin Breburda
Franz Griftner
 
Václav Benda
Roman Schramseis
 
Karel Steiner ©
Anton Wiltschl
 
Frantisek Stehlík
Josef Frühwirth I
 
Vilém König
Josef Smistik I
 
Antonín Klicpera
Josef Madlmayer
 
Matej Stepán
Willibald Kirbes
 
Karel Podrazil
Johann Luef
 
Otto Novák
Franz Weselik 'Blitz'
 
Karel Meduna
Johann Horvath
 
Jan Dvorácek
Ferdinand Wesely ©
 
Václav Baier

 


Datenquellen: ACF, IFS, WMO, WSM, WST

 

 

Geändert am 08.12.2014