Spielbericht
 
Internationales Vereinsspiel
Sonntag, 12.04.1931
Brünn, 3500 Zuschauer
Schiedsrichter: Plecity (Tschechoslowakei)
 
ZIDENICE BRÜNN (CSL) 5:2 (3:1) RAPID WIEN
Tore:
Klima ?
1:0
 
Suchanek ?
2:0
 
 
2:1
Franz Weselik 'Blitz' ?
Schulz ?
3:1
 
 
3:2
Franz Schilling II ?
Schulz ?
4:2
 
Schulz ?
5:2
 
 
Besonderheiten
Zidenice vergab beim Stand von 2:1 in der 1. Halbzeit einen Elfer.
Auch eine anderer Torreihenfolge wurde berichtet: 1:1 Weselik, 2:1 Suchanek - Halbzeitstand 2:1, 46' 3:1 Schulz, Ausschluß Weselik..
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: Dionys Schönecker/Eduard Bauer
?
 
Rudolf Raftl
?
 
Anton Wiltschl
?
 
Leopold Czejka
?
 
Johann Wana
?
 
Willibald Kirbes
?
 
Johann Hoffmann
?
 
Karl Langer
Suchanek
 
Franz Weselik 'Blitz' (A46')
Schulz
 
Matthias Kaburek II
Klima
 
Franz Schilling II
?
 
Stefan Skoumal

 


Datenquellen: ABZ, NFP, WMO, WSM, WST

 

 

Geändert am 01.04.2017