Spielbericht
 
Länderspiel (offiziell)
Mittwoch, 07.12.1932, 15:15 (MEZ)
London, Stamford Bridge, 42000 Zuschauer
Schiedsrichter: John Langenus (Belgien)
 
ENGLAND 4:3 (2:0) ÖSTERREICH
Tore:
Jimmy Hampson 5' 
1:0
 
Jimmy Hampson 27' 
2:0
 
 
2:1
Karl Zischek 51' 
Eric Houghton (Freistoß abgefälscht) 77' 
3:1
 
 
3:2
Matthias Sindelar 80' 
Sammy Crooks 82' 
4:2
 
 
4:3
Karl Zischek 87' 
 
Besonderheiten
Die Zuschauerzahl wurde zunächst mit 55000-60000 angegeben, später auf
42000 reduziert.
----------------------------------------------------------------------
Generalsekretär des englischen Verbandes, dessen Position mit der Hugo
Meisls verglichen wurde, war Sir Frederic Wall. Die Aufstellung
Englands wurde aber durch ein Verbandskommitte vorgenommen.
 
Aufstellungen
Coach: Auswahlkomitee
 
Coach: Hugo Meisl
Harry Hibbs (Birmingham FC)
 
Rudolf Hiden (Wiener AC)
Roy Goodall (Huddersfield Town)
 
Karl Rainer © (Vienna)
Ernie Blenkinsop (Sheffield Wednesday)
 
Karl Szestak 'Sesta' (Wiener AC)
Alf Strange (Sheffield Wednesday)
 
Karl Gall (Austria Wien)
Ernie Hart (Leeds United)
 
Josef Smistik I (Rapid Wien)
Eric Keen (Derby County)
 
Walter Nausch (Austria Wien)
Sammy Crooks (Derby County)
 
Karl Zischek (Wacker Wien)
David Jack (Arsenal FC)
 
Friedrich Gschweidl II (Vienna)
Jimmy Hampson (Blackpool FC)
 
Matthias Sindelar (Austria Wien)
Billy Walker © (Aston Villa)
 
Anton Schall (Admira Wien)
Eric Houghton (Aston Villa)
 
Adolf Vogl (Admira Wien)

 


Datenquellen: KAS, NFP, REP, VER, WST

 

 

Geändert am 07.01.2017