Spielbericht
 
Internationales Vereinsspiel
Donnerstag, 28.09.1933, 14:30 (MEZ)
Prag, Slaviastadion, 10000 Zuschauer
Schiedsrichter: Brindac (Tschechoslowakei)
 
SPARTA PRAG (CSL) 5:2 (2:1) VIENNA
Tore:
Silny 1' 
1:0
 
 
1:1
Josef Adelbrecht 19' 
Nejedly 30' 
2:1
 
 
2:2
Josef Adelbrecht (Freistoß) 47' 
Kloc 65' 
3:2
 
Kloc 80' 
4:2
 
Silny 87' 
5:2
 
 
Besonderheiten
Originalkommentar Sporttagblatt: 'Die Wechsel waren so zahlreich, dass
sie nicht nachvollziehbar sind'.
Bekannt wurde, dass Madeloun beim Stand von 1:0 für Pelcner
eingewechselt wurde, Pelcner aber beim Stand von 2:1 wieder zurück
kam, weiters, dass Tögel zwischen der 65. und 75 Minute für den
verletzten Horeschofsky im Tor Viennas stand (Vienna zu zehnt), dass
Hoffmann in der 75. Minute ausgetauscht wurde (sein Ersatz blieb
allerdings unerwähnt) und dass es sich bei Habelt um einen Gastspieler
des DFC Prag handelte.
Der Ausschluß Machus erfolgte beim Stand von 4:2.
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: Ferdinand Frithum
?
 
Karl Horeschofsky
?
 
Karl Rainer
?
 
Willibald Schmaus
?
 
Josef Gottwald
Ctyrocki
 
Leopold Hofmann
Pelcner
 
Leonhard Machu (A)
(?' Madeloun)
 
Anton Brosenbauer
(?' Pelcner)
 
Gustav Tögel
?
 
Habelt
Nejedly
 
Josef Adelbrecht
Braine
 
(51' Wilhelm Holec)
(50' Kloc)
 
Franz Erdl
Silny
   
?
   

 


Datenquellen: KLB, NFP, PTB, REP, WST

 

 

Geändert am 01.04.2017