Spielbericht
 
Mitropacup 1934 - Finale Rückspiel (Hinspiel:2:3)
Sonntag, 09.09.1934, 16:00 (MEZ)
Bologna, Stadio del Littoriale, 20000 Zuschauer
Schiedsrichter: Arthur James Jewell (England)
 
BOLOGNA SEZIONE CALCIO (ITA) 5:1 (4:1) ADMIRA WIEN
Tore:
Bruno Maini 22' 
1:0
 
 
1:1
Adolf Vogl (Elfmeter) 32' 
Carlo Reguzzoni 34' 
2:1
 
Carlo Reguzzoni 39' 
3:1
 
Francisco Fedullo 44' 
4:1
 
Carlo Reguzzoni 87' 
5:1
 
 
Besonderheiten
Die Kapitänswürde für Schiavio/Bologna und für Adolf Vogl/Admira ist
nicht bestätigt, bei Admira könnte auch Humenberger Spielführer
gewesen sein.
----------------------------------------------------------------------
Hahnemann schied in der 1. Halbzeit ab der 14. Minute sporadisch und
ab der 46. Minute komplett aus - Admira in dieser Zeit zu zehnt.
 
Aufstellungen
Coach: Lajos Nemes Kovacs
 
Coach: Hans Kozourek/Johann Skolaut
Mario Gianni
 
Peter Platzer
Eraldo Monzeglio
 
Robert Pavlicek
Felice Gasperi
 
Anton Janda
Mario Montesanto
 
Johann Urbanek
Aldo Donati
 
Karl Humenberger
Giordano Corsi
 
Josef Mirschitzka
Bruno Maini
 
Leopold Vogel
Rafael Sansone
 
Karl Durspekt
Angelo Schiavio ©
 
Wilhelm Hahnemann
Francisco Fedullo
 
Karl Stoiber
Carlo Reguzzoni
 
Adolf Vogl ©

 


Datenquellen: IFS, WMO, WNN, WSM, WST

 

 

Geändert am 26.04.2017