Spielbericht
 
Cup (Wiener Cup) 1934/35 - 4.Runde
Sonntag, 16.12.1934, 13:30 (MEZ)
Wien, Schwarz-Weiß Platz, 300 Zuschauer
Schiedsrichter: Theodor Mantler (Österreich)
 
DEUTSCHER FC WIEN 4:3 (3:0) 1. SIMMERINGER SC
Tore:
Stumberger (1 Tor) ?
 
Salzach (3 Tore)
 
 
Basche (1 Tor) ?
 
Fritz Mach (1 Tor) ?
 
Neuner (1 Tor) ?
 
Besonderheiten
Als Torschützen wurden auch Arbesmann (2), Plischek und Salzach bzw. Blizenec (2) und Basche genannt.
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: ?
Dolejschi
 
Terharen
Dohnal
 
Kosdik
Katzenschlager
 
Felbermayer
Stumberger
 
Rudolf Zöhrer II
Kosa I
 
Karasek
Kosa II
 
Karl Kroulik
Arbesmann
 
Basche
Meier
 
Neuner
Plischek
 
Fritz Mach
Machacek
 
Blizenec
Salzach
 
Weimann

 


Datenquellen: WMO, WNN, WSM, WST

 

 

Geändert am 27.03.2020