Spielbericht
 
Cup (Wiener Cup) 1934/35 - Achtelfinale
Sonntag, 10.02.1935, 14:00 (MEZ)
Wien, Sportclub-Platz, 700 Zuschauer
Schiedsrichter: Riedler (Österreich)
 
WR. SPORTCLUB 4:0 (2:0) FAVORITNER FC VORWÄRTS 06
Tore:
Karl Reisinger 27' 
1:0
 
Franz Kellinger 42' 
2:0
 
Franz Pevny 50' 
3:0
 
Karl Graf I (Elfmeter) 57' 
4:0
 
 
Besonderheiten
Reisinger vergab in der 38. Minute einen Elfmeter für den Sportclub,
Pevny die angeordnete Wiederholung.
Kutschera vergab in der 60. Minute einen Elfmeter für Vorwärts.
----------------------------------------------------------------------
Glotzmann tratt auf Anraten seines Sektionsleiters nach einem bösen
Foul an Gallas (der ausgeschlossen wurde - Glotzmann aber nicht) in
der 60. Minute ab - Vorwärts zu zehnt.
Kellinger schied in der 78 Minute verletzt aus - Sportclub (nach
Aussschluß von Gallas) zu neunt.
 
Aufstellungen
Coach: Karl Kestler/Eduard Kanhäuser
 
Coach: ?
Friedrich Franzl
 
Kraus
Karl Graf I
 
Toman
Robert Purz
 
Capek
Eduard Gallas (A55')
 
Golobic
Franz Kellinger
 
Kutschera
Ernst Galli
 
Klima
Rudolf Wessely
 
Pokorny
Franz Pevny
 
Waitz II
Rudolf Geiter
 
Glotzmann
Karl Reisinger
 
Leitner
Anton Pillwein
 
Zelesny

 


Datenquellen: NFP, REP, WMO, WSM, WST

 

 

Geändert am 14.06.2017