Spielbericht
 
Cup (Wiener Cup) 1934/35 - Viertelfinale
Mittwoch, 17.04.1935, 16:30 (MEZ)
Wien, Rapidplatz (Pfarrwiese), 8000 Zuschauer
Schiedsrichter: Brückner (Österreich)
 
RAPID WIEN 1:1 (1:1)(0:0) WR. SPORTCLUB
n.V.
Tore:
Franz Binder 'Bimbo' (Elfmeter) 55' 
1:0
 
 
1:1
Rudolf Geiter 62' 
 
Besonderheiten
Doppelveranstaltung mit Cupspiel Austria Wien - FC Wien.
----------------------------------------------------------------------
In der 110. Minute wegen Dunkelheit abgebrochen.
----------------------------------------------------------------------
Pesser war zwischen der 50. und 70 und zwischen der 90. und 110.
Minute verletzt - Rapid in dieser Zeit zu zehnt.
 
Aufstellungen
Coach: Dionys Schönecker/Eduard Bauer
 
Coach: Karl Kestler/Eduard Kanhäuser
Rudolf Raftl
 
Karl Roch
Karl Jestrab
 
Karl Graf I
Ludwig Tauschek
 
Robert Purz
Franz Wagner
 
Eduard Gallas
Johann Pesser
 
Franz Kellinger
Stefan Skoumal
 
Ernst Galli
Franz Smistik II
 
Walter Lenz
Johann Luef
 
Rudolf Rößler (A55')
Matthias Kaburek II
 
Rudolf Geiter
Franz Binder 'Bimbo'
 
Karl Reisinger
Karl Hochreiter
 
Franz Pevny

 


Datenquellen: KLB, REP, RWA, WNN, WST

 

 

Geändert am 31.05.2017