Spielbericht
 
Österreichische Amateur Staats-MS 1937 - Halbfinale Rückspiel (Hinspiel:4:1)
Sonntag, 29.08.1937, 16:30 (MEZ)
Salzburg, SAK-Platz Nonntal, 1000 Zuschauer
Schiedsrichter: Herrmann Teiche (Österreich)
 
SALZBURGER AK 1914 2:2 (1:0) INNSBRUCKER AC
Tore:
Fritz Reischmann (Direktcorner) 7' 
1:0
 
 
1:1
Josef Tschellnig (Elfmeter) 55' 
Ernst Bacher (Freistoß) 59' 
2:1
 
 
2:2
Hans Erlinger (Eigentor) 90' 
 
Besonderheiten
Bacher vergab in der 85. Minute einen Elfmeter für den SAK 1914
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: Viktor Fröhlich
Eduard Kainberger
 
Elmar Bilek
Hans Erlinger
 
Hans Geiger
Hubert Neuwirth
 
Karl Facinelli
Walter Summersberger
 
Leopold Martini
Ernst Bacher
 
Josef Tschellnig
Matthias Wallner
 
Josef Stauder
Anton Schaghy
 
Franz Draxl
Gottfried Iser
 
Ernst Letsch
Anton Czech
 
Karl Florian
Karl Kainberger
 
Hermann Geiger
Fritz Reischmann
 
Karl Leitinger

 


Datenquellen: IBK, REP, SBV, SCR, WST

 

 

Geändert am 17.12.2016