Spielbericht
 
Österreich 1 (Gauliga Ostmark) 1938/39 - Runde 3
Sonntag, 18.09.1938, 16:00 (MEZ)
Steyr, Sportplatz Amateure, 2300 Zuschauer
Schiedsrichter: Gustav Jiranek (Österreich)
 
AMATEURE SDP STEYR 0:3 (0:2) AUSTRIA WIEN
Tore:
 
0:1
Johann Safarik 32' 
 
0:2
Johann Safarik 35' 
 
0:3
Johann Safarik 73' 
 
Besonderheiten
Offizieller Platzwahltausch wegen Frauen Leichtathletik-EM in Wien
Hübner spielte trotz Handbruchs in der 17. Minute bis zum Schluß weiter
 
Aufstellungen
Coach: Hans Pfau/Martin Lehner
 
Coach: Richard Ziegler/Sindelar/Nausch
Alfred Hübner
 
Rudolf Zöhrer
Friedrich Pfeffer
 
Karl Andritz
Anton Schrottenbach
 
Karl Szestak 'Sesta'
Buchner
 
Leopold Stroh II
Anton Hauser
 
Johann Mock
Hans Weber
 
Walter Nausch
Schmidt V
 
Rudolf Viertl
K. Müller
 
Walter Rirsch
Klement Steinmetz
 
Matthias Sindelar
Kurt Rekirsch
 
Karl Adamek (V48')
Franz Reinprecht
 
Johann Safarik

 


Datenquellen: KVB, LTP, WMO, WNN, WST

 

 

Geändert am 02.11.2019