Spielbericht
 
Auswahlspiel
Sonntag, 11.06.1939, 18:00 (MEZ)
Wien, Praterstadion, 20000 Zuschauer
Schiedsrichter: Wilhelm Peters (Deutschland)
 
OSTMARK 5:2 (0:0) SCHLESIEN (GER)
Tore:
Johann Safarik 54' 
1:0
 
Wilhelm Hahnemann 56' 
2:0
 
Johann Safarik 58' 
3:0
 
Johann Safarik 63' 
4:0
 
 
4:1
Kaschny 69' 
 
4:2
Pawlitzky 72' 
Wilhelm Hahnemann 79' 
5:2
 
 
Besonderheiten
Platzer und Schall schieden mit Bänderrissen aus !
 
Aufstellungen
Coach: Hans Janisch/Ludwig Hussak
 
Coach: ?
Peter Platzer (Admira Wien)
 
Nowarra (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
(47' Rudolf Raftl) (Rapid Wien)
 
Koppa (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
Anton Schall (Admira Wien)
 
Kubus (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
(10' Stefan Wagner) (Rapid Wien)
 
Wydra (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
Otto Marischka (Admira Wien)
 
Nossek (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
Franz Hanreiter (Admira Wien)
 
Langner (Breslauer SpVgg 02)
Josef Pekarek (Wacker Wien)
 
Grzeschik (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
Siegfried Joksch (Austria Wien)
 
Kaschny (Beuthen)
Leopold 'Tscharry' Vogl (Admira Wien)
 
Pawlitzky (Breslauer SpVgg 02)
Georg Schors (Rapid Wien)
 
Schaletzki (Vorwärts Rasensport Gleiwitz)
Franz Binder 'Bimbo' (Rapid Wien)
 
Renk (Klausberg)
Wilhelm Hahnemann (Admira Wien)
   
Johann Safarik (Austria Wien)
   

 


Datenquellen: FSO, KLB, KVZ, WMO, WTB

 

 

Geändert am 08.05.2020