Spielbericht
 
Länderspiel (offiziell)
Sonntag, 17.11.1940, ? Uhr
Hamburg, Stadion Hoheluft, 28000 Zuschauer
Schiedsrichter: Bertil Ahlfors (Finnland)
 
DEUTSCHLAND 1:0 (0:0) DÄNEMARK
Tore:
Helmut Schön 62' 
1:0
 
 
Besonderheiten
Statt Bresling könnte bei Dänemark laut Teilen heinischer Presse auch Otto Pedersen gespielt haben
 
Aufstellungen
Coach: Sepp Herberger
 
Coach: Verband
Helmut Jahn (Berliner SV 92)
 
Egon Sørensen (Frem Kopenhagen)
Paul Janes © (Fortuna Düsseldorf)
 
Poul Hansen (BK 1893 Kopenhagen)
Alfons Moog (Eintracht Frankfurt)
 
Erik Glümer (Kopenhagen BK)
Andreas Kupfer (1. FC Schweinfurt 05)
 
Otto Viggo Bresling (B 1903 Kopenhagen)
Hans Rohde (TV Eimsbüttel Hamburg)
 
Egon Johansen (Aalborg BK)
Albin Kitzinger (1. FC Schweinfurt 05)
 
Arne Sørensen © (B 1903 Kopenhagen)
Ernst Lehner (Blau-Weiß 90 Berlin)
 
Alex Friedmann (B 1903 Kopenhagen)
Fritz Walter (1. FC Kaiserslautern)
 
Walther Christensen (Frem Kopenhagen)
Franz Binder (Rapid Wien)
 
Egon Knudsen (Vejen SF)
Helmut Schön (Dresdner SC)
 
Jørgen Iversen (Kopenhagen BK)
Johann Pesser (Rapid Wien)
 
Børge Carlo Mathiesen (B 1903 Kopenhagen)

 


Datenquellen: KLB, KVZ, ÖVZ, WMO, WTB

 

 

Geändert am 12.09.2017