Spielbericht
 
Auswahlspiel
Sonntag, 29.11.1942, 14:00 (MEZ)
Wien, Wacker-Platz, 6000 Zuschauer
Schiedsrichter: Josef Robatsch (Österreich)
 
WIEN B 2:0 (0:0) BRÜNN (CSL)
Tore:
Franz Jelinek 64' 
1:0
 
Hermann Dvoracek 83' 
2:0
 
 
Besonderheiten
Bei Brünn spielten einige Ostmark-Spieler, die in Brünn stationiert waren
 
Aufstellungen
Coach: ?
 
Coach: ?
Franz Zimmermann (Wacker Wien)
 
Nettekhoven (Militär SV Brünn)
Karl Mayer II (Floridsdorfer AC)
 
Korte (Prag)
Josef Hassmann (Rapid Wien)
 
Stein (Militär SV Brünn)
Otto Fodrek 'Stopperl' (Wiener AC)
 
Reisinger I (Militär SV Brünn)
Franz Zlatohlavek (FC Wien)
 
Hahn (Militär SV Brünn)
Ernst Kaburek (Wacker Wien)
 
Bauer (Militär SV Brünn)
Leopold 'Tscharry' Vogl (Wiener AC)
 
Schiller (LSV Olmütz)
Robert Körner (Rapid Wien)
 
Theuerweckl (Militär SV Brünn)
(76' R. Reisinger) (Wacker Wien)
 
Spanblöchl (Militär SV Brünn)
Franz Jelinek (Wr. Sportclub)
 
Meusel (LSV Olmütz)
Hermann Dvoracek (Rapid Wien)
 
Viertl (Militär SV Brünn)
Karl Kucharsky (Wacker Wien)
   

 


Datenquellen: KLB, KRZ, ÖVZ, WMO, WTB

 

 

Geändert am 08.05.2020