Spielbericht
 
Länderspiel (offiziell)
Sonntag, 13.11.1949, 14:30 (MEZ)
Belgrad, J.N.A. Stadion, 60000 Zuschauer
Schiedsrichter: Agostino Gamba (Italien)
 
JUGOSLAWIEN 2:5 (1:3) ÖSTERREICH
Tore:
 
0:1
Karl Decker 24' 
 
0:2
Karl Decker 28' 
Zeljko Cajkovski 35' 
1:2
 
 
1:3
Adolf Huber 38' 
Stjepan Bobek 60' 
2:3
 
 
2:4
Karl Decker 69' 
 
2:5
Adolf Huber 76' 
 
Besonderheiten
Zuschauermeldungen 45000-60000
Als Beginnzeit wurde auch 13:45 genannt
--------------------------------------------------------------------------------
Vukosavljevic vergab in der 73. Minute einen Elfmeter für Jugoslawien
Mitic vergab in der 80. Minute einen zweiten Elfmeter für Jugoslawien - öfter
wurde auch Stankovic als Schütze bezeichnet
Die Kapitänswürde für Joksch wurde nicht explizit genannt, ist aber sehr wahrscheinlich
 
Aufstellungen
Coach: Milorad Arsenijevic
 
Coach: Walter Nausch
Franjo Sostaric (Partizan Belgrad)
 
Walter Zeman (Rapid Wien)
Ratko Colic (Partizan Belgrad)
 
(61' Bruno Engelmeier) (Vienna)
Branko Stankovic (Roter Stern Belgrad)
 
(63' Walter Zeman) (Rapid Wien)
Zlatko Cajkovski (Partizan Belgrad)
 
Rudolf Röckl (Wr. Sportclub)
Miodrag Jovanovic (Partizan Belgrad)
 
Ernst Happel (Rapid Wien)
Lajos Jakovetic © (Partizan Belgrad)
 
Gerhard Hanappi (Wacker Wien)
(46' Predrag Djajic) (Roter Stern Belgrad)
 
Ernst Ocwirk (Austria Wien)
Branislav Vukosavljevic (Roter Stern Belgrad)
 
Siegfried Joksch © (Austria Wien)
Stjepan Bobek (Partizan Belgrad)
 
Rudolf Strittich (Vienna)
Rajko Mitic (Roter Stern Belgrad)
 
(85' Theodor Wagner) (Wacker Wien)
Zeljko Cajkovski (Dinamo Zagreb)
 
Karl Decker (Vienna)
Bernard Vukas (Hajduk Split)
 
Adolf Huber (Austria Wien)
   
Ernst Stojaspal (Austria Wien)
   
Lukas 'Harry' Aurednik (Austria Wien)

 


Datenquellen: ABZ, KUR, SPT, WAM, WRM

 

 

Geändert am 28.11.2020