Spielbericht
 
Osterturnier Hamburg 1952
Sonntag, 13.04.1952
Hamburg, 11000 Zuschauer
Ref.: ?
 
FC ST. PAULI (BRD) 2:3 (0:2) AUSTRIA WIEN
Tore:
 
0:1
Lukas 'Harry' Aurednik 2' 
 
0:2
Ernst Stojaspal 35' 
Harald Stender 49' 
1:2
 
 
1:3
Lukas 'Harry' Aurednik 78' 
Alfred Boller ?
2:3
 
 
Besonderheiten
Zuschauermeldungen 11000-20000
Für den beim Stand von 1:2 verletzten Kolarik spielte zunächst Huber, dann
Melchior im Tor Austrias
Kominek könnte statt für Melchior auch für Huber oder Pichler eingewechselt worden sein
 
Aufstellungen
Coach: Walter Risse
 
Coach: Heinrich 'Wudi' Müller
Harry Wunstorf
 
Leopold Kolarik I
Josef 'Jupp' Famula
 
(?' Friedrich Kominek)
Kurt Haß
 
Karl Stotz
Otmar Sommerfeld
 
Karl Kowanz
Walter Dzur
 
Dr. Walter Schleger
(?' Werner Fiedler)
 
Ernst Ocwirk
Robert Gebhardt
 
Franz Swoboda
Hans Sump
 
Ernst Melchior
(?' Alfons Heitmann)
 
Rudolf Pichler
Harald Stender
 
Adolf Huber
Alfred Boller
 
Ernst Stojaspal
Günter Woitas
 
Lukas 'Harry' Aurednik
Alfred Beck
   

 


Datenquellen: SPS, SPT, TBM, WAM, WRM

 

 

Geändert am 16.02.2021