Spielbericht
 
Österreich 1 (Staatsliga) 1959/60 - Runde 16
Sonntag, 13.03.1960, 15:30 (MEZ)
Linz, Stadion der Stadt Linz 'Gugl', 13000 Zuschauer
Schiedsrichter: Friedrich Seipelt (Österreich)
 
LINZER ASK 5:4 (2:3) KREMSER SC
Tore:
Karl Höfer 4' 
1:0
 
 
1:1
Leopold Eineder 10' 
 
1:2
Leopold Eineder 17' 
 
1:3
Adalbert Kaubek (Elfmeter) 25' 
Ferdinand Zechmeister 34' 
2:3
 
Paul Kozlicek (Direktcorner) 60' 
3:3
 
Ferdinand Zechmeister 72' 
4:3
 
 
4:4
Adalbert Kaubek (Elfmeter) (54', 2:4 ?) 74' 
Ferdinand Zechmeister 88' 
5:4
 
 
Besonderheiten
Das Tor Kaubeks zum 4:4 wurde von 2 Quellen auch für die 54. Minute gemeldet,
was den Stand auf 2:4 (und nicht auf 4:4) gestellt hätte - selbst die OÖN
berichteten die 54. Minute aber explizit das Tor zum 4:4
 
Aufstellungen
Coach: Josef Brunetzky/Dr. Josef Epp
 
Coach: Ernst Reitermaier/Franz Köberl
Helmut Kitzmüller
 
Oskar Bardoun
(25' Alfred Gilly)
 
Johann Steup
Heribert Trubrig
 
Anton Rihs
Gerhard Sturmberger
 
Adalbert Kaubek
Alfred Teinitzer
 
Wilhelm Schreiber
Ernst Kozlicek
 
Gerhard Marangoni
Günther Praschak
 
Hans-Jörg Munaretto
Manfred Ecker
 
Helmut Plischek
Ferdinand Zechmeister
 
Eduard Malik
Hermann Fürst
 
Leopold Eineder
Paul Kozlicek
 
Karl Koranda
Karl Höfer
   

 


Datenquellen: EXP, KUR, OÖN, WAM, WRM

 

 

Geändert am 22.10.2019