Spielbericht
 
Österreich 1 (Staatsliga) 1960/61 - Runde 17
Sonntag, 19.03.1961, 14:15 (MEZ)
Wien, Wacker-Platz, 10000 Zuschauer
Schiedsrichter: Jan Kment (CSSR)
 
WACKER WIEN 1:6 (0:2) FC DORNBIRN
Tore:
 
0:1
Karl Koretic 22' 
 
0:2
Friedrich Rafreider 25' 
 
0:3
Friedrich Rafreider 46' 
 
0:4
Karl Koretic (Rafreider ?) 62' 
 
0:5
Friedrich Rafreider 63' 
 
0:6
Hans-Jörg Munaretto 72' 
Herbert Palkowitsch 88' 
1:6
 
 
Besonderheiten
Doppelveranstaltung mit Austria Wien - Simmering
Huber schied in der 23. Minute verletzt aus - Dornbirn zu zehnt,
Walzhofer vergab in der 80. Minute einen Elfmeter für Wacker
 
Aufstellungen
Coach: Ernst Reitermaier
 
Coach: Bruno Sohm
Erich Praschak
 
Elmar Nußbaumer
Fritz Paukner
 
Alfred Hohn
Johann Pesser II
 
Erich Hundegger
Johann Bydschovsky
 
Elmar Huber
Leopold Pacal
 
Ludwig Winsauer
Otto Walzhofer
 
Ferdinand Colp
Helmut Haindl
 
Hans-Jörg Munaretto
Anton 'Burli' Herzog
 
Gottfried Xander
Herbert Palkowitsch
 
Friedrich Rafreider
Franz Kappl
 
Karl Koretic
Otto Fischl
 
Eugen Rauser

 


Datenquellen: ABZ, EG1, KLZ, KRZ, KUR

 

 

Geändert am 27.10.2019