Spielbericht
 
Auswahlspiel
Sonntag, 20.02.1972, 15:00 (Ortszeit)
Tunis, Stadion Olympic el Menzah, 15000 Zuschauer
Schiedsrichter: Taoufik Ghayaza (Tunesien)
 
TUNESIEN 3:3 (0:2) ÖSTERREICH
Tore:
 
0:1
Robert Fendler 14' 
 
0:2
Robert Fendler 23' 
Abdessalem Chemam 59' 
1:2
 
Ezzedine Chakroun 64' 
2:2
 
Ezzedine Chakroun 66' 
3:2
 
 
3:3
Robert Sara 85' 
 
Besonderheiten
Inoffizielles Länderspiel für Österreich, offiziell für Tunesien.
Die Begründungen Österreichs dafür - dass die Begegnung von einem
tunesischen Referee geleitet wurde und ein offizielles FIFA-Blankett
fehlte - dürfte eher der Phantasie der Berichterstatter/Funktionäre
entsprungen sein, da der inoffizielle Charakter des Spiels bereits
lange vor dem Spieltag in der Presse erwähnt wurde.
----------------------------------------------------------------------
Spielervornamen und Vereine der Tunesier (aus dem Internet, kein
Pressebericht) sind nicht immer ganz gesichert.
 
Aufstellungen
Coach: Mohammed Ameur Hizem
 
Coach: Leopold Stastny
Sadek Sassi 'Attouga' (Club Africain Tunis)
 
Friedrich 'Friedl' Koncilia (SWW Innsbruck)
(46' Moncef Tabka) (US Monastir)
 
(46' Herbert Höller) (VÖEST Linz)
Ahmed Zitouni (Club Africain Tunis)
 
Johannes Demantke (Admira/Wacker)
(60' Adelwahab Ben Ghazi) (CS Sfaxien)
 
Horst Hirnschrodt (Austria Salzburg)
Ferchichi (?)
 
Rudolf Horvath (VÖEST Linz)
(46' Ridha Akacha) (Esperance Tunis)
 
Peter Pumm (Donawitzer SV Alpine)
Ahmed Mghirbi (Stade Tunisien)
 
Josef Hickersberger (Austria Wien)
Ali Retima (Club Africain Tunis)
 
Norbert Hof (Rapid Wien)
Hassen Zlassi (Club Africain Tunis)
 
(46' Roland Hattenberger) (SWW Innsbruck)
Mohammed Zouaoui (Etoile Sportive du Sahel)
 
Robert Fendler (VÖEST Linz)
Abdelmajid Ben Mrad (Esperance Tunis)
 
(50' Robert Sara) (Austria Wien)
(46' Abdessalem Adhouma) (Etoile Sportive du Sahel)
 
Wilhelm Kreuz (Admira/Wacker)
Tahar Chaibi (Club Africain Tunis)
 
Karl Ritter (Austria Salzburg)
Moncef Kouini (Club Africain Tunis)
 
(78' Hans Pirkner) (Donawitzer SV Alpine)
(46' Abdessalem Chemam) (Avenir sportif de la Marsa)
 
Kurt Jara (SWW Innsbruck)
Ezzedine Chakroun (Sfax Railway Sports)
   

 


Datenquellen: ABZ, KAS, KRZ, KUR, VOR

 

 

Geändert am 03.05.2017