Spielbericht
 
Österreich 1 (Bundesliga) 1996/97 - Runde 26
Samstag, 12.04.1997, 15:30 (MEZ)
Linz, Stadion der Stadt Linz 'Gugl', 3800 Zuschauer
Schiedsrichter: Gerd Grabher (Österreich)
 
FC LINZ 2:2 (1:1) SV RIED IM INNKREIS
Tore:
 
0:1
Rainer Schütterle (Elfmeter) 5' 
Mario Stieglmair 8' 
1:1
 
Alain Bettagno 85' 
2:1
 
 
2:2
Marcel Oerlemans 87' 
 
Besonderheiten
Eine gelbe Karte für Glasner (42') wurde von der Presse, nicht aber von der Bundesliga gemeldet.
Die gelbe Karte für Steininger wurde auch für die 40. Minute berichtet
 
Aufstellungen
Coach: Willi Ruttensteiner
 
Coach: Klaus Roitinger
Zeljko Pavlovic   (4')
 
Ronald Unger
Mario Stieglmair
 
Boris Kitka
Harald Gschnaidtner
 
Günter Steininger   (67')
Gerald Bacher
 
Kazimierz Wegrzyn
Günther Zeller
 
Michael Angerschmid
Erik Mykland   (27')
 
Herwig Drechsel   (34')
Zoran Barisic   (80')
 
Rainer Schütterle
Roland Huspek
 
(87' Anton Ehmann)
(76' Daniel Madlener)
 
Oliver Glasner
Herbert Linimair
 
Helmut Zeller
(63' Ewald Brenner)
 
Walter Waldhör
Josko Popovic
 
(82' Goran Stanisavljevic)
(63' Radek Drulak)
 
Ove Hansen
Alain Bettagno
 
(67' Marcel Oerlemans)

 


Datenquellen: HUM, KRZ, KUR, ORF

 

 

Geändert am 21.06.2015