Spielbericht
 
Österreich 1 (Bundesliga) 2013/14 - Runde 30
Sonntag, 30.03.2014, 16:30 (MEZ)
Ried im Innkreis, Keine Sorgen - Arena, 5200 Zuschauer
Schiedsrichter: Dominik Ouschan (Österreich)
 
SV RIED IM INNKREIS 2:2 (1:0) AUSTRIA WIEN
Tore:
Heinz Lindner (Eigentor) 45' 
1:0
 
 
1:1
Philipp Hosiner 59' 
Rene Gartler 79' 
2:1
 
 
2:2
Christian Ramsebner 90'+4' 
 
Besonderheiten
Krasse Fehlentscheidung beim 1:0 für Ried:
Nicht nur, dass Austriatorwart Lindner samt Ball über die Torlinie gestossen wurde, zählt dieser 'Treffer' auch als Eigentor von Lindner !
 
Aufstellungen
Coach: Michael Angerschmid
 
Coach: Herbert Gager
Thomas Gebauer
 
Heinz Lindner
Julian Baumgartner
 
Christian Ramsebner   (75')
Jan Zwischenbrugger
 
Lukas Rotpuller   (89')
Harald Pichler   (63')
 
Manuel Ortlechner
Andreas Schicker
 
Fabian Koch
Thomas Hinum
 
David de Paula
Oliver Kragl
 
James Holland   (18') /    (44')
Julius Perstaller
 
Thomas Salamon
(68' Sandro da Silva)
 
(82' Ola Williams Kamara)
Gerard Gorgori 'Oliva'
 
Alexander Gorgon
(63' Jakob Kreuzer)
 
(80' Emir Dilaver)
Patrick Möschl   (72')
 
Daniel Royer
(73' Toni Vastic)
 
(46' Sascha Horvath)
Rene Gartler
 
Philipp Hosiner

 


Datenquellen: BUL, ORF

 

 

Geändert am 17.02.2022