Blitzturnier Romanshorn 1928 

 

Das Turnier fand am 29.4.1928 in Romanshorn statt und wurde als Blitzturnier mit verkürzter Spielzeit (2 X 15 Minuten) ausgetragen.

Alle Vorrundenwpiele der Gruppe 3 mussten wiederholt werden, da kein Sieger aus den erzielten Resultaten zu ermitteln war.

Die Sieger der 4 Vorrundengruppen bestritten ein Halbfinale, die Sieger aus diesem das Finale.

 


 

12 Teilnehmer
FA Turnerbund Lustenau
FC Amriswil (SUI)
FC Bregenz
FC Konstanz 1900 (GER)
FC Kreuzlingen (SUI)
FC Ravensburg (GER)
FC Romanshorn (SUI)
FC St. Gallen Stadt (SUI)
FC Zürich (SUI)
VfB Friedrichshafen (GER)
VfL Lindau (GER)
Young Fellows Zürich (SUI)

 


 

Gruppe 1
VfL Lindau - FA Turnerbund Lustenau
0:2
Young Fellows Zürich - VfL Lindau
4:0
FA Turnerbund Lustenau - Young Fellows Zürich
1:2

 

Endstand

1. Young Fellows Zürich
2 2 0 0
6:1
4
2. FA Turnerbund Lustenau
2
1 0 1
3:2
2
3. VfL Lindau
2 0 0 2
0:6
0

 

Gruppe 2
FC St. Gallen Stadt - FC Amriswil
3:0
FC Ravensburg - FC St. Gallen Stadt
0:1
FC Amriswil - FC Ravensburg
2:0

 

Endstand

1. FC St. Gallen Stadt
2 2 0 0
4:0
4
2. FC Amriswil
2
1 0 1
2:3
2
3. FC Ravensburg
2 0 0 2
0:3
0

 

Gruppe 3
FC Kreuzlingen - FC Bregenz
1:0
FC Bregenz - VfB Friedrichshafen
1:0
VfB Friedrichshafen - FC Kreuzlingen
1:0

 

Zwischenstand

FC Bregenz
2 1 0 1
1:1
2
FC Kreuzlingen
2
1 0 1
1:1
2
VfB Friedrichshafen
2 1 0 1
1:1
2

Durch den vollständigen Gleichstand aller 3 Vereine

mussten die Gruppenspiele wiederholt werden !.

 

FC Kreuzlingen - FC Bregenz
1:1
FC Bregenz - VfB Friedrichshafen
1:0
VfB Friedrichshafen - FC Kreuzlingen
-/+

VfB Friedrichshafen nicht angetreten

Endstand

1. FC Bregenz
2 1 1 0
2:1
3
2. FC Kreuzlingen
2
1 1 0
3
3. VfB Friedrichshafen
2 0 0 2
0

Durch das Nichtantreten von Friedrichshafen waren wieder

2 Mannschaften punktegleich, die ein Entscheidungsspiel

auszutragen hatten

 

Entscheidungsspiel Gruppe 3

FC Bregenz - FC Kreuzlingen
1:0
 
Gruppe 4
FC Zürich - FC Konstanz 1900
2:1
FC Romanshorn - FC Konstanz 1900
2:0
FC Romanshorn - FC Zürich
1:2

 

Endstand

1. FC Zürich
2 2 0 0
4:2
4
2. FC Romanshorn
2
1 0 1
3:2
2
3. FC Konstanz 1900
2 0 0 2
1:4
0

 

Halbfinale der Gruppensieger
FC Bregenz - Young Fellows Zürich
1:0
FC Zürich - FC St. Gallen Stadt
1:0
 
Spiel 3. Platz
Young Fellows Zürich - FC St. Gallen Stadt
2:0
 
Finale
FC Bregenz - FC Zürich
1:0
 
Turniersieger: FC Bregenz

 

 


Datenquellen: VTB, VLZ, WST

 

 

Geändert am 15.04.2014