Blitzturnier Innsbruck 1931 

 

Das Turnier fand am 30.8.1931 in Innsbruck anläßlich der Eröffnung des neuen Sportplatzes in Pradl statt

und wurde als Blitzturnier mit verkürzter Spielzeit ausgetragen.

 


 

4 Teilnehmer 
SK Garmisch-Partenkirchen (GER)
SV Hötting
Veldidena Innsbruck
Wacker Innsbruck

 


 

Die Spiele
SK Garmisch-Partenkirchen - Wacker Innsbruck
3:1
SV Hötting - Veldidena Innsbruck
2:1
Wacker Innsbruck - SV Hötting
1:1
Veldidena Innsbruck - SK Garmisch-Partenkirchen
0:1
SV Hötting - SK Garmisch-Partenkirchen
3:0
Wacker Innsbruck - Veldidena Innsbruck
1:0
Endstand
1. SV Hötting
3 2 1 0
6:2
5
2. SK Garmisch-Partenkirchen
3
2 0 1
4:4
4
3. Wacker Innsbruck
3
1
1 1
3:4
3
4. Veldidena Innsbruck
3
0 0 3
1:4
0
 
Turniersieger: SV Hötting

 


Datenquellen: IBK, WST

 

 

Geändert am 14.03.2015