Herbstpokalturnier Innsbruck 1939 

 

Das Turnier fand vom 22.10 bis 5.11.1939 in Innsbruck statt.

Der Bewerb litt unter der mangelnden Spielbereitschaft einzelner Vereine.

 


 

4 Teilnehmer 
Innsbrucke AC
Innsbrucker SK
Reichsbahn Innbruck

TuS Hall

Wacker Innsbruck

 


 

Bekannte Spiele

22.10.1939

 

Innsbrucker SK - TuS Hall

 

0:0 +/- strafverifiziert

abgesagt, Hall hatte nicht genug Spieler

22.10.1939
Innsbrucker AC - Reichsbahn Innsbruck
3:2

29.10.1939

 

Innsbrucker SK - Reichsbahn Innsbruck

 

0:0 -/+ strafverifiziert

Der ISK konnte keine Mannschaft stellen

29.10.1939
Innsbrucker AC - Wacker Innsbruck
7:0
05.11.1939 Isnnbrucker SK - Innsbrucker AC 1:2

05.11.1939

 

Reichsbahn Innsbruck - Wacker Innsbruck

 

0:0 +/- strafverifiziert

Wacker sagte kurzfristig ab

Endstand
1. Innsbrucker AC
3 3 0 0
12:3
6
 
Reichsbahn Innsbruck
3 2 0 1
2:3
4
 
Innsbrucker SK
3
1
0 2
1:2
2
 
Wacker innsbruck
2
0 0 2
0:7
0
1)
TuS Hall
1
0
0 1
0:0
0
1)

 

1)

Offenbar spielte Wacker Innsbruck statt Hall

nach dem 1. Spieltag weiter

Turniersieger: Innsbrucker AC

 


Datenquellen: KLB, FSO, IBK

 

 

Geändert am 23.10.2017