Dreierrundspiel Budapest/Wien/Zagreb 1940/41 

 

Das Turnier fand vom 15.12.1940 bis 01.07.1941 in Budapest, Wien und Zagreb statt.

Geplant war es ursprümglich als Weihnachts/Neujahrsturnier vom 22.12.1940-5.1.1941, die beiden Spiele Gradjanski Zagreb - Rapid wurden jedoch abgesagt, eines davon erst am 1.7.1941, das andere gar nicht mehr ausgetragen.

Einen offiziellen Turniersieger gab es nicht, Rapid ist aber als solcher zu bezeichen, da die Grünweissen das ausstehende Spiel gegen Gradjanski in Zagreb mit 0:8 verlieren hätten müssen, um noch überholt zu werden.

 


 

3 Teilnehmer 
Ferencvaros Budapest (HUN)
Gradjanski Zagreb (YUG)
Rapid Wien

 


 

Die Spiele
15.12.1940
Ferencvaros Budapest - Gradjanski Zagreb
6:0
 
22.12.1940
Gradjanski Zagreb - Ferencvaros Budapest
3:1
 
26.12.1940
Rapid Wien - Ferencvaros Budapest
6:1
 
29.12.1940
Ferencvaros Budapest - Rapid Wien
4:3
 
01.07.1941
Rapid Wien - Gradjanski Zagreb
4:1
 

10.08.1941

 

Gradjanski Zagreb - Rapid Wien

 

 

 

am 10.8.1941 nicht ausgetragen und

auch nicht mehr nachgetragen

Zwischenstand
1. Rapid Wien
3
2
0 1
13:06
4
2. Ferencvaros Budapest
4
2 0 2
12:12
4
3. Gradjanski Zagreb
3 1 0 2
4:11
2
 
Turniersieger: keiner (Rapid Wien ?)

 


Datenquellen: KLB, WMO

 

 

Geändert am 02.12.2017