Saarlandpokal 1949/50 

 

Der Saarlandpokal war ein Einladungsturnier des 1. FC Saarbrücken (1950 noch Saarland, nicht BRD)

der weder an der deutschen noch an der französichen Meisterschaft teilnehmen durfte.

 

15 europäische Mannschaften (urspünglich geplant waren 10) nahmen daran teil, die 3 Teams, welche gegen

den FC Saarbrücken die besten Resultate erzielten, waren (neben dem 1. FC Saarbrücken) für das Halbfinale qualifiziert.

 

Turnierdauer 18.09.1949 - 11.06.1950. alle Spiel in Saarbrücken

Der Sieger erhielt 1 Million französische Francs

 


 

15 Teilnehmer 
1. FC Saarbücken (SAR)
AC Bellinzona (SUI)
Austria Wien
Degerfors IF (SWE)
FC La Chaux-de-Fonds (SUI)
FC Metz (FRA)
FC Nancy (FRA)
FC Sete (FRA)
FC Toulouse (FRA)

Hajduk Split (YUG)

IF Elfsborg Boras (SWE)
Köge BK (DEN)

Rapid Wien

Stade Rennes (FRA)

Standard Lüttich (BEL)

 


 

Vorrunde

(Alle Spiele in Saarbrücken) - rot die für das Semifainale qualifizierten Teams

Die Liste der Spiele ist aus internationalen Quellen übernommen und unbestätigt

Das Datum könnte bei einigen Spielen fraglich sein

18.09.1949

1. FC Saarbrücken - FC La Chaux-de-Fonds

7:0
 
02.10.1949
1. FC Saarbrücken - Standard Lüttich
2:0
 
30.10.1949

1. FC Saarbrücken - Stade Rennes

0:2
 

16.11.1949

1. FC Saarbrücken - IF Elfsborg Boras

3:0

 

11.12.1949

1. FC Saarbrücken - Köge BK

2:0
 
26.12.1949
1. FC Saarbrücken - Hajduk Split
0:4
 
01.01.1950

1. FC Saarbrücken - Austria Wien

4:1
 
05.02.1950
1. FC Saarbrücken - FC Nancy
4:2
 
05.03.1950

1. FC Saarbrücken - AC Bellinzona

1:0
 
25.03.1950
1. FC Saarbrücken - Degerfors IF
3:1
 
15.04.1950

1. FC Saarbrücken - Rapid Wien

3:3
 
01.05.1950
1. FC Saarbrücken - FC Sete
5:0
auch mit 5:1 gemeldet
13.05.1950

1. FC Saarbrücken - FC Toulouse

5:0
 
18.05.1950
1. FC Saarbrücken - FC Metz
0:3
 

Weitere gemeldete Spiele aus nationalen oder internationalen Quellen, die auch als zum Bewerb

gehörig gemeldet wurden, aber fast sicher nicht dazu zählten

 
1. FC Saarbrücken - Santiago de Chile (CHI)
4:1
Verein aus Santiago nicht genannt
09.1949

1. FC Saarbrücken - Lausanne Sports (SUI)

2:1
 
11.1949
1. FC Saarbrücken - Herstal Lüttich (BEL)
2:3
 
Halbfinale
10.06.1950
1. FC Saarbrücken - Hajduk Split
1:0
 
10.06.1950
Stade Rennes - FC Metz
3:2
 
Spielum den 3. Platz
11.06.1950
Hajduk Split - FC Metz
3:2
auch mit 4:3 berichtet
Finale
11.06.1950
1. FC Saarbrücken - Stade Rennes
4:0
 
 
Turniersieger: 1. FC Saarbrücken

 


Datenquellen: KUR RSF SPS WRM

 

 

Geändert am 27.09.2020