Hallencup 1998/99 

 Vorrunde Wien (Wr. Stadthallenturnier 1998) 

 

Spielort: Wiener Stadthalle

26.12.1998 bis 28.12.1998


Der Sieger dieses Vorrundenturnieres war für das Finalturnier qualifiziert, Austria Wien und Rapid Wien waren ungeachtet des Turnierausgangs für das Finalturnier gesetzt, die anderen Finalteilnehmer wurden aus der Summe aller Patzierten der Vorrundenturniere ermittelt.

 

8 Teilnehmer
Austria Lustenau
Austria Wien
Grazer AK
LASK Linz
Rapid Wien
Sturm Graz
VfB Admira/Wacker Mödling
Vienna 

 


 

Vorrunde Gruppe A
26.12.1998
Austria Wien - Vienna
1:0
26.12.1998
Rapid Wien - Austria Lustenau
3:1 
26.12.1998
Austria Wien - Austria Lustenau
5:5 
26.12.1998
Rapid Wien - Vienna
8:3
27.12.1998
Austria Lustenau - Vienna 
2:0 
27.12.1998
Rapid Wien - Austria Wien 
4:3 
Endstand Gruppe A
1. Rapid Wien
3 3 0 0
15:07
9 Semifinale
2. Austria Wien
3
1 1 1
9:09
4 Semifinale
3. Austria Lustenau
3
1 1 1
8:08
4 Spiel 5. Platz
4. Vienna
3
0 0 3
3:11
0 Spiel 7. Platz
Vorrunde Gruppe B
26.12.1998
LASK Linz - VfB Admira/Wacker Mödling
2:3
26.12.1998
Sturm Graz - Grazer AK 
6:2 
27.12.1998
Sturm Graz - VfB Admira/Wacker Mödling 
1:1 
27.12.1998
Grazer AK - LASK Linz
0:2
27.12.1998
VfB Admira/Wacker Mödling - Grazer AK 
1:4 
27.12.1998
Sturm Graz - LASK Linz 
5:5 
Endstand Gruppe B
1. Sturm Graz
3 1 2 0
12:8
5 Semifinale
2. LASK Linz
3
1 1 1
9:8
4 Semifinale
3. VfB Admira/Wacker Mödling
3
1 1 1
5:7
4 Spiel 5. Platz
4. Grazer AK
3
1 0 2
6:9
3 Spiel 7. Platz
   
Finalspiele
 
Semifinale (Kreuzspiele)
28.12.1998
Rapid Wien - LASK Linz
0:4
28.12.1998
Sturm Graz - Austria Wien
1:4 
Spiel um Platz 7
28.12.1998
Vienna - Grazer AK 
1:5
Spiel um Platz 5
28.12.1998
Austria Lustenau - VfB Admira/Wacker Mödling 
3:9
Spiel um Platz 3
28.12.1998
Sturm Graz - Rapid Wien  
5:3
Finale
28.12.1998
Austria Wien - LASK Linz
2:2 Pen. 4:5
 

Turniersieger: LASK Linz

 

Fix qualifiziert für das Finalturnier :
Austria Wien und Rapid Wien (gesetzt), LASK Linz (als Turniersieger)

 


Datenquellen: KRZ

 

 

Geändert am 25.07.2011