DSV Leoben

 

Vereinsfarben:
Grün-Weiß
 
Stadion aktuell:
DSV-Stadion Donawitz (6000 Plätze, früher bis zu 11000 Plätze)

 

Vereinsgeschichte:
01.02.1928
gegründet als SV Donawitz
07.1939 WSV Donawitz (Umwandlung des SV in Werks-Sportverein Donawitz)
~1944
Verein aufgelöst
1949
WSV Donawitz neu angemeldet
1970
umbenannt in WSV Alpine Donawitz
03.05.1971
umbenannt in Donawitzer SV Alpine
22.06.1992
Fusion mit 1. FC Leoben => DSV Leoben (Donawitzer Sportverein Leoben) 
2009 Konkurs, Neugründung

 


 

10 Teilnahmen an der obersten österreichischen Spielklasse

1958/59, 1959/60, 1968/69, 1971/72, 1972/73, 1973/74, 1984/85, 1985/86, 1990/91, 1991/92

keine Titel (Meister, Cupsieger, Supercupsieger) 

keine Teilnahmen am Europacup

keine Teilnahme am Mitropacup

 


Datenquellen: HGR, WIK

 

Geändert am 08.02.2017