Bodenseemeisterschaft 1926 

 

Im Frühjahr 1926 beschlossen zahlreiche Vereine aus der Umgebung des Bodensees einen eigenen Bewerb zu gründen und ab März 1926 grenzüberschreitende Meisterschaftsspiele zwischen Deutschland, Schweiz und Österreich (Vorarlberg) auszutragen. Im Mai 1926 verweigerten der österreichische und der schweizer Verband die Anerkennung dieses Bewerbes und ordneten an, die Spiele in Zukunft als "Freundschaftsspiele" zu bezeichnen.

 

Die Auslosung sah 6 Gruppen mit je 3 Mannschaften vor, leider liegen nur die (meisten) Resultate der vorarlberger Teams vor.

In zumindest einer Gruppe wurde nach der Auslosung noch eine Mannschaft ausgetauscht, auch der genaue Modus der Finalspiele, welche die Gruppensieger bestritten, wurde nicht erwähnt - jedenfalls fanden diese im KO-Modus statt.

 


 

Gruppenspiele
Gruppe 1

Teilnehmer:

FV 1893 Ravensburg (GER)

FC Ueberlingen (GER) vor Beginn ersetzt durch FC Wangen 05 (GER)

FC Lustenau 07

Bekannte Spiele:
21.03.1926
FV 1893 Ravensburg - FC Lustenau 07
1:5
11.04.1926
FC Lustenau 07 - FC Wangen 05
4:3
02.05.1926
FC Lustenau 07 - FV 1893 Ravensburg
5:2
09.05.1926
FC Wangen 05 - FC Lustenau 07
1:3
Gruppensieger: FC Lustenau 07
Gruppe 2

Teilnehmer:

FC Romanshorn (SUI)

VfR Konstanz (GER)

FC Bregenz

Bekannte Spiele:
21.03.1926
FC Romanshorn - FC Bregenz
2:2
11.04.1926
FC Bregenz - VfR Konstanz
2:0
16.05.1926
FC Bregenz - FC Romanshorn
2:1 Abbruch 67' Publikumsausschreitungen
Gruppensieger: unbekannt
Gruppe 3

Teilnehmer:

FC Konstanz 1900 (GER)

VfL Lindau (GER)

FC Amriswil (SUI)

Bekannte Spiele:
14.03.1926
VfL Lindau - FC Konstanz 1900
3:5
Gruppensieger: FC Konstanz 1900
Gruppe 4

Teilnehmer:

FC Radolfzell (GER)

VfB Friedrichshafen (GER)

FC Kreuzlingen (SUI)

keine bekannten Spiele
Gruppensieger: VfB Friedrichshafen
Gruppe 5

Teilnehmer:

FC Wollmatingen 09 (GER)

FC Arbon (SUI)

FC Hag Lustenau

Bekannte Spiele:
21.03.1926
FC Hag Lustenau - FC Wollmatingen 09
3:4
05.04.1926
FC Arbon - FC Hag Lustenau
3:1
02.05.1926
FC Wollmatingen 09 - FC Hag Lustenau
3:4
09.05.1926
FC Hag Lustenau - FC Arbon
2:2
Gruppensieger: FC Arbon
Gruppe 6

Teilnehmer:

SV 08 Friedrichshafen (GER)

FC Singen (GER)

FA Turnerbund Lustenau

Bekannte Spiele:
14.03.1926
FA Turnerbund Lustenau - SV 08 Friedrichshafen
4:0
11.04.1926
FC Singen - FA Turnerbund Lustenau
3:2
09.05.1926
FA Turnerbund Lustenau - FC Singen
1:0
16.05.1926
SV 08 Friedrichshafen - FA Turnerbund Lustenau
2:4

Entscheidungsspiel der punktegleichen Teams

27.06.1926
FA Turnerbund Lustenau - FC Singen
1:2 in Lustenau

Gruppensieger: FC Singen

 

Finalspiele (der Gruppensieger)
1. Runde
Bekannte Spiele:
FC Konstanz 1900 (GER) - VfB Friedrichshafen (GER)
Sieg Konstanz, Ergebnis unbekannt

FC Lustenau 07 bye - unbekannt, welcher Gruppensieger (FC Arbon oder FC Singen) noch ein Freilos hatte

und welche beiden das zweite Erstrundenspiel austragen mussten..

Halbfinale
20.06.1926
FC Lustenau 07 - FC Arbon (SUI)
1:0 n.V.
FC Konstanz 1900 (GER) - FC Singen (GER)
Sieg Konstanz, Ergebnis unbekannt
Finale
19.08.1926
FC Konstanz 1900 - FC Lustenau 07

 

Bodenseemeister 1926: FC Lustenau 07

 

 


Datenquellen: WST, VTB, VLZ

 

 

Geändert am 19.03.2015