Schwarz-Weiß Bregenz

 

Vereinsfarben:
Schwarz-Weiß
 
Stadion aktuell:
Casinostadion 10000 (früher 14000) Plätze - vor 1994 Bodenseestadion

 

Vereinsgeschichte:
1919
gegründet als FC Bregenz
1942
Spielbetrieb eingestellt
1945
Reaktivierung von FC Bregenz und Umbenennung in Schwarz-Weiß Bregenz
07.1972 Namensänderung auf SC (Vorwerk) Bregenz
1973
Fusion mit Rätia Bludenz=> FC Vorarlberg (Lizenz von Rätia Bludenz)
06.1975
Fusion aufgelöst => Schwarz-Weiß Bregenz (und Rätia Bludenz) wieder getrennt
06.07.1979
Spielgemeinschaft mit FC Dornbirn => IG (Interessensgemeinschaft) Bregenz/Dornbirn
1987
Spielgemeinschaft aufgelöst => Schwarz-Weiß Bregenz
14.06.2005
Konkurs
28.06.2005
Neugründung des Vereines als SC Bregenz
08.07.2013
umbenannt in Schwarz-Weiß Bregenz

 


 

12 Teilnahmen an der obersten österreichischen Spielklasse

1954/55, 1966/67, 1967/68, 1968/69, 1970/71, 1972/73, 1999/00, 2000/01, 2001/02, 2002/03

2003/04, 2004/05

keine Titel (Meister, Cupsieger, Supercupsieger) 

keine Teilnahme am Europacup

keine Teilnahme am Mitropacup



Datenquellen: HGR, WIK

 

Geändert am 04.03.2017